Katze Atmet komisch, was tun?

Hallo ihr Lieben, Ich brauche dringend euren Rat!! Und zwar geht es um meine Katze, es fing alles damit an das Sie ab und zu ein wenig gehustet hat, hab ich mir nicht viel Gedanken gemacht weil es nur ab und zu war und sie auch nach draußen geht, hab es aber beobachtet. Jetzt wurde das von jetzt auf gleich vor 2 Tagen ganz schlimm sie röchelt beim schnurren und pfeift phasenweise beim Atmen. Dazu kommt das Sie viel rühiger ist als sonst, also nicht so viel rumquackt und auch weniger ist. Wenn ich mit ihr in den Garten gehe ist das alles wie weg und ihr geht es gut ohne Beschwerden. Ich weiß nicht ob es vielleicht auch ein Zusammenhang damit gibt, das Sie seit einer Weile Flöhe hat und dagegen so ein Spot-on Mitte in den Nacken bekommt, was ich ihr jetzt aber nicht mehr gebe, um zu schauen ob es ihr dann besser geht. Vor 4 Monaten wurde Sie beim Tierarzt Komplett durchgecheckt da war alles in Ordnung. Und das größte Problem ist sie hat tierisch Angst vor fremden und lässt sich nur von mir auf dem Arm nehmen, zudem bekommt sie Mega Panik wenn Sie in räumen ist wo die Türen zu sind und dem entsprechend dreht Sie durch in der Transportbox auch mit Bachblüten. Sie wird bald 13. Sie ist und trinkt auch seit 2 Tagen viel weniger als sonst. Was soll ich tun und was könnte es sein ??? Bin dankbar über jeden Rat, denn mir blutet das Herz meine Katze so zu sehen!!😔

Katzen, Tierarzt, Tierheilpraktiker
Aggressive Katze ,Soll ich die Zähne ziehen lassen?

Ich habe eine 5 Jahre alte Katze Namens Muffin die seit November total aggressiv ihren Mitbewohnern gegenüber ist. Sie kennen sich von klein auf und es war immer alles gut.

Nun gab es heftige raufereien und blutige Bisse bei meiner Mutter. Aus dem Nichts wird Muffin aggressiv und beißt zu. So schlimm das meine Mom antibiotika nehmen durfte und mit einer Schiene leben durfte. Ich habe es mit einer Sterilisation, Steckern für die Steckdose und Bachblüten Globolis versucht um Muffin ruhiger zu machen aber leider hilft nichts davon :( Jetzt gestern wurde sie wieder aus dem Nichts aggressiv und griff meine Freundin und auch mich an und ließ sich erst nach Stunden voller Angst wieder beruhigen :/ Es ist mir nicht mehr möglich die Katze mit den anderen Katzen zu konfrontieren ...leider kann ich sie auch nicht mehr frei in der wohnung laufen lassen da sie direkt jammert und unruhig ist :( ich weiß einfach nicht mehr weiter...Ich möchte sie auch nicht ins Tierheim geben aber bei uns kann sie leider nicht mehr bleiben..das ist eine Gefahr für alle anderen Katzen und auch für uns. Die Tierärztin hatte Muffin untersucht und sie für Gesund befunden .. an schmerzen kann es also nicht liegen. Wenn ich kein neues Zuhause für sie finde bleibt mir wahrscheinlich nichts anderes übrig als sie einschläfern zu lassen :/ Vorher würde ich natürlich noch Telefonischen Kontakt mit der Tierhilfe , dem Tierarzt suchen. Evtl kann ich Muffin ja behalten wenn ich ihr alle Zähne ziehen lassen..dann muss keiner mehr angst haben vor ihr :/ Ich hätte gern einfach rat.

Katzen, Katze, Gesundheit und Medizin
18. Geburtstag und schwanger... was kann ich machen?

Also ich bin jetzt Anfang der 8. Ssw... ich hab in 16 Tagen meinen 18. Geburtstag, mein Freund möchte aber nicht dass ich mit Freundinnen feiern geh weil ich sein (Zitat) "Baby nicht in einen Club schleppen" darf "wo ganz viele miese Typen" mir "ihre Ellbogen oder sonstwas in den Bauch rammen könnten" ...

Nur als Info, ich wollte ihn auch mitnehmen, also nicht dass ich irgendwas schlimmes vor hatte... Naja...

auf jeden Fall möchte ich mit ein paar Leuten was trinken gehen (Ich natürlich alkoholfrei, was kein Problem ist, bin auch so kein Fan von Alkohol) in einer Bar die auch eine warme Küche hat aber ich weiß halt 1. nicht ob das zu langweilig ist, ich hab nämlich noch nie meinen Geburtstag gefeiert und wollte das es was besonderes wird... und 2. weiß ich nicht ob ich danach noch was planen soll und wenn ja was bzw. in welchem Stil?

Es kommen eh nur 4 - 5 Leute, also mein Freund, sein Bester Freund mit seiner Freundin (die ich total liebgewonnen hab), eine meiner 2 besten Freundinnen (die andere lebt in NRW und kann leider nicht kommen) und evtl. mein Allerbester Einhorn Freund^^ aber der leider nicht sicher...

Außerdem ist das leider ein Donnerstag, also ich weiß nicht wie spät es werden darf wegen Arbei, Schule, etc...

Hat jemand was ähnliches mal erlebt oder Vorschläge wie ich das irgendwie noch so hinbiegen kann dass das ein 18. Geburtstag wird von dem ich nicht mehr oder weniger enttäuscht bin...?

Geburtstag, feiern, Ideen, schwanger, volljährig, Wochentage
BKH-Kater kratzt sich -Futtermittelallergie- was soll ich jetzt füttern?

Großes Problem für mich und mein Whiskas-Katerchen (7)! Er hat bisher RC Fit 32 , ein wenig Nassfutter - sehr wählerisch- gefressen und dann mussten täglich Käseleckerli vertilgt werden. Carlchen stirbt für Käserollis, bräuchte eigentl. nur DIE zum Futtern. Jedoch vor ca. 6 Monaten fing er an sich um das gesamte Hälschen und am Kinn ganz doll aufzukratzen, er leckt sich auch und zuckt öfter mal. Ich denke das ist starker Juckreiz. Beim Tierarzt wurde ihm ein Kortison retart für 4 Wochen gespritzt - Verdacht auf Allergie. Nach ein paar Wochen hat er aber wieder begonnen sich zu kratzen. Und sein Trockenfutter mag er plötzlich nicht mehr. Vom Nassfutter (hab extra Futter mit höchstem Fleischanteil gekauft) hält er nichts, kriegt sogar Durchfall davon. Hab auch andere Alternativ-Sorten von Trocken-u.Nassfutter gekauft ... "alles für die Katz" .... er frisst es nicht! ICH BIN GANZ VERZWEIFELT, WAS SOLL ICH IHM DENN FÜTTERN! Die Käserollis habe ich gestrichen, aber das ist zum Heulen, wie er bettelt und sucht. Soll ich evtl. mal laktosefreie Käseleckerlis probieren? Gebe ihm lt. Recherchen im Internet nun Globuli Calcium carbonicum Hahnemann D 12. Es ist ein Drama mit der Verabreichung. Er merkt sofort, wenn da Kügelchen in kl. Futterbällchen oder Leberwurst ist und verweigert oft, das zu fressen. Bachblüten hab ich gelesen sollen auch gegen Allergien helfen, aber das lässt er sich wahrscheinlich auch nicht unterjubeln! Hat jemand einen Tipp, was ich ihm zu Fressen geben soll?

BKH-Kater kratzt sich -Futtermittelallergie- was soll ich jetzt füttern?
Katzen, Katzenfutter

Was möchtest Du wissen?