Lichtschalter und Lampe an Abzweigdose anschließen ohne doppeltes Kabel?

Hallo.

Im Gartenbungalow soll an eine bestehende Abzweigdose oben in der Ecke eine Lampe und Lichtschalter angeschlossen werden, Aufputz natürlich. Die Theorie ist soweit klar, denke ich, nur wie wird das umgesetzt mit den herkömmlichen Aus/Wechselschaltern aus dem Baumarkt, ohne, dass man zwei Kabel zum Lichtschalter legen muss?

Problem: Nehme ich eine 3x 1,5 Leitung von der Abzweigdose zum Schalter UND eine 3 x 1,5 Leitung von der Lampe zum Schalter, verbinde über diesen L von der Dose mit L von der Lampe, so hab ich doch im Gehäuse des Schalters gar keinen Platz um je N und PE von der Dose mit Wago Klemmen zur Lampe zu verbinden. Noch dazu müsste ich ja oben die Gummieinführing auf dem Feuchtraum-Schaltergehäuse noch aufbohren, da ich ja zwei Kabel in den Schalter quetschen muss. Das ist doch so nicht gedacht oder?

Ich kenne es, dass an solche Aufputzschalter z.B. in solch alten Gartenlauben nur ein Kabel von oben geht, nur wie wird das gemacht?

Habe durchs googeln eben eine Anleitung gefunden, die ich so verstanden habe, wie ich es auf der Skizze mal dargestellt habe, macht man das so? Also blau vom Schalter als geschaltete Phase weiterführen und an braun von der Lampe?

Funktionieren würde es ja, nur stört mich daran, dass ich in der Abzweigdose dann ein blaues Kabel habe, das mit Neutralleiter dann ja nun gar nichts mehr zu tun hat und so irgendwann zu Verwirrung führt, zumal es dann mit Wago auf ein braunes geklemmt ist.

Was sagt ihr dazu? Vielen Dank

Lichtschalter und Lampe an Abzweigdose anschließen ohne doppeltes Kabel?
Technik, Lampe anschließen, Technologie
Bewegungsmelder verdrahtet: was habe ich falsch gemacht?

Moin, moin in meinem Schuppen gibt es eine Lampe, die mit einem Kabel und Stecker versehen, ihren Strom aus einer Außensteckdose bezieht, die wiederum mit einem Schalter verbunden ist. Soweit ,so gut.. Mein Plan war jetzt, diese Lampe mit einem Bewegungsmelder zu bestücken. Zu diesem Zweck habe ich das Netzkabel der Lampe gekappt, den BM und eine Abzweigdose gesetzt. Soweit , so gut.. In dieser Abzeigdose kommen jetzt drei dreiadrige Kabel zusammen: das Netzkabel von der Steckdose, das Kabel von der Lampe, und das Kabel vom BM. Wie hab ich verdrahtet? Die Phase des Netzkabels mit der Phase des BM, die Nullleiter von Netzkabel und Lampe verbunden, und dann mit dem Nullleiter des BMs, zuletzt den Schutzleiter des BMs mit der Phase der Lampe. Kein Erfolg. Auf der Suche nach Fehlerquellen hab ich die Lampe separat geprüft: Kontakte fest, Leuchtmittel heil, also die Lampe brennt. Der BM besitzt eine Led Lampe, deren Aufblinken den jeweiligen Betriebsmodus anzeigt. Diese Funktion ist aktiv, daraus schließe ich,dass der BM funktionstüchtig ist. Um das Bild zu vervollständigen, muß ich erwähnen, dass mein BM mehrere Verbraucher bedienen kann, d.h. ich habe 6 Anschlußmöglichkeiten: 2x L, 2xSchutzleiter, 1x L1(für zusätzlichen Verbrauer) und1x N/N1. da diese Doppelklemmen nicht näher symbolisiert sind, hab ich die jeweils andere Möglichkeit für L und Schutzleiter natürlich getestet. Kein Erfolg. Jetzt bin ich zu Ende mit meinem Latein. Wer mir in dieser Sache einen sachdienlichen Hinweis geben kann, wo mein Denkfehler ist, sei herzlich eingeladen. Auf Hinweise, ich solle doch gleich eine Lampe mit integriertem BM kaufen, oder einen Fachmann damit betrauen, kann ich verzichten. Ich bin nicht an einem schnellen Ergebnis interessiert, sondern an einer Problemlösung, die mir einen Lerngewinn bringt. Dass ich nicht vom Fach bin, ergibt sich von selbst, sonst würde ich diese Frage nicht in die Runde werfen. Vielen Dank für Geduld und Verständnis. rotblauregen

Elektrik, Bewegungsmelder
N - gesteuerte Stromstossschaltung?

Hallo, ich habe eine Herausforderung, die mich doch sehr nervt. Ich weiß das es diese Art gegeben hat und das es funktioniert hat, ich jetzt aber trotz aller Logik nicht hinbekomme.

Hier die Gegebenheiten:

1 Taster, 1Bewegungsmelder, 3 Lampen

Vom Taster 3Adrig in die Abzweigdose, vom Bewegungsmelder 2Adern in die Abzweigdose, von jeder Lampe 3 Adern in die Abzweigdose und leider auch NUR ein drei Adriges vom Sicherungskasten zur Abzweigdose.

Mein Wunsch ist es dies über einen Treppenhausautomat zu steuern.

Ok eine klassische Ansteuerung geht nicht da nur drei Adern.

Eine Null gesteuerte Stromstossschaltung hat leider auch nicht funktioniert. Mein erster Aufbau war direkt auf den Treppenhausautomat aber dieser hat nur wild geflackert.

Zweiter Versuch über ein Relais den Null schalten ging leider auch nicht und das macht mich IRRE wenn ich über das Relais den Null bekomme warum schaltet dann mein Automat nicht wenn an der Taster klemme die direkte Phase liegt???????? es ist doch nichts anderes als wenn ich per Taster die Phase drücke, so drücke ich jetzt den NULL.

Gibt es da einen besonderen Automaten, den ich benutzen kann oder waren die früher einfach anders aufgebaut?

Es war ein "Condor TA 35" drinnen leider finde ich keine Unterlagen für den aber ich könnte es ja mal mit dem versuchen ob der noch funktioniert.

Aber wie löse ich das mit dem Bewegungsmelder? Nur zwei Drähte und er soll funktionieren wie ein Taster, gibt es das?

Ich kann das ganze natürlich mit einer LOGO! o.ä. lösen aber es muss doch auch was anderes geben bzw. würde mich in diesem Fall einfach Interessieren wie das war.

Danke im Voraus

 

Technik, Technologie
Strom Erdkabel und Cat7 verlegen was ist mit dem Potentialausgleich?

Hallo Zusammen, ich möchte bei einem Hausbau 2 Erdkabel selbst verlegen.

1x 5x1,5 ca. 17m vom Kellerraum zum Zaun um dort eventuell ggf. Gartenbeleuchtung usw. später anschließen zu können.

1x 5x1,5 ca. 30m zu einer geplanten Gartenhütte für Strom (kleiner Kühlschrank), Licht (LED), Abzweigdose für weitere Projekte.

Wie langfe darf das Kabel sein, und welcher Querschnitt brauche ich? Hat mir jemand Empfehlungen ? 1x Strom und Licht sollte über KNX angeschlossen werden. Hier muss ja kein Sensor oder KNX Kabel verlegt werden, es reicht wenn der Aktor im Kellerraum sitzt (Funktion Licht/Strom an/aus). Eventuell will ich später da KNX Sensoren für den Garten verlegen, wie lange kann das KNX Kabel maximal sein?

Kann es zusammen in ein Leerrohr mit Strom verlegt werden ?

Könnte man ein Cat7 (2 Adern) Verlegekabel auch als KNX verwenden ?

Die Kabel sehen sehr ähnlich aus.

Nun noch eine Frage zum Potentialausgleich.

Mit dem Strom im Garten sollte es ja kein Problem geben.

Geplant ist aber auch noch folgendes Projekt:

cat7 erdkabel in Leerrohr vom Technikraum zur Garage der Eltern. Entfernung ca. 10-15m.

Dort wird es an einem Dlanadapter angeschlossen. Am Router der Eltern gibt es ebenfalls ein DLAN Adapter. Hintergrund: Internet/LAN-LAN Brücke.

Was wenn ein Blitz einschlägt? Muss ich hier etwas beachten?

Möglich wäre auch noch ein Lichtwellenleiterkabel anstatt des Kupferkabels zu legen, da kann ja kein Strom fließen, allerdings brauche ich dann 2 Converter zusätzlich zu den beiden DLAN Adapter. Der Router steht bei den Eltern leider ungünstig und DLAn ist die beste Möglichkeit ins Haus zu kommen.

Ich freue mich auf eure Ratschläge.

Technik, Strom, Technologie
Zentraler An- / Aus Schalter für Hobbywerkstatt / Werkbank?

Hallo zusammen, ich baue mir gerade eine Hobbywerkstatt im Keller und konnte mit Hilfe der Community hier schon einige Probleme lösen. Auch was das Thema Verkabelung angeht.

!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Und bevor jetzt schon wieder die ersten Herzrasen bekommen: Ich werde nichts was ich hier mache selber ans Stromnetz anschließen. Ich bereite die Verkabelung nur vor und werde den endgültigen Anschluss von einem Elektriker durchführen lassen. Ich arbeite ausschließlich an stromfreien Kabeln. Ich möchte nur etwas Geld sparen, indem ich "simple" Arbeiten, die man auch selber erledigen kann, schon einmal entsprechend vorbereite.

!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Ich habe insgesamt 3 Aufputz-Doppel-Steckdosen in die Werkbank des Hobbykellers integriert. Jede Steckdose habe ich bereits mit einem 3 x 2,5er NYM Kabel bis zu einer Abzweigdose neben der Werkbank verkabelt. Von hier aus wird eine Zuleitung bis zur ursprünglichen Abzweigdose des Kellers verlaufen. Das ganze sieht man auf dem Foto weiter unten. Der Keller selber ist über die Unterverteilung meiner Wohnung abgesichert.

Nun zu meiner Frage: Ich hätte jetzt noch gerne, dass ich zukünftig die gesamte Werkbank beim Verlassen des Kellers ausschalten kann. Also alle Steckdosen dann "tot" sind. Wie realisiert man das am besten? Reicht es hier die Zuleitung durch einen einfachen Lichtschalter zu unterbrechen, oder ist das falsch, bzw., es gibt bessere Lösungen?

Danke.

Zentraler An- / Aus Schalter für Hobbywerkstatt / Werkbank?
heimwerken, Technik, Elektronik, Strom, Kabel, Werkstatt, Elektrotechnik, elektro, Steckdose, Technologie
LED Strip infrarot fernbedienung defekt reparieren? :/

Hallo an alle Elektronikbastler :)

ich hab ein kleines Problem und vielleicht kann mir ja jemand helfen hier :) also ich hab hier in meinem studio oben rundrum einen LED Strip verlegt. So als indirekte Beleuchtung. Das is ein RGB Led strip von e-Save. is eine Fernbedienung dabei und man kann alle möglichen Farben einstellen oder Blinkeffekt oder Strobo. geht alles. Nur leider ist mir diese Fernbedienung wortwörtlich zu Bruchgegangen :/ in der Mitte durch... bin aus Versehen draufgetreten :/ und ja.. wie auch immer. auf jeden Fall is da nichts mehr zu machen. keine lötstellen die man überbrücken könnte und die leiterbahn anritzen is sinnlos. da sind 6 leiterbahnen so dünn wie ein haar. nebeneinander. keine chance. aber das Problem ist ich hab überall gesucht. war schon schwer dieses Set wiederzufinden. e-Save steht auf der Fernbedienung drauf. Hab die Herstellerseite gefunden. und auch telefonisch kontaktiert. Aber die kann man nich einzeln nachkaufen. Und ich möchte ungern das komplette Set für 50€ nochmal kaufen nur wegen der Fernbedienung. Das Problem ist außerdem, dass ich den mitgelieferten Trafo durch ein schaltnetzteil ersetzt hab welches in einer Abzweigdose sitzt sodass ich über 2 Wechselschalter den Strip an und ausschalten kann. Alles zu. Mit Noppenschaum gedämmt. Wär ein riesen Aufwand und würde zu viel kosten. Deswegen wollte ich jetzt mal fragen ob irgendjemand ne Idee hat, ob das vielleicht genormt is die Befehle die da gesendet werden, weil die Fernbedienung gibts genau so auch von anderen Herstellern in anderen Sets. Würde das funktionieren? wenn ich eine andere nehm? son Set für 10€ und davon die Fernbedienung? Oder sind dass dann wieder andere codes :/

Würd mich sehr freuen wenn einer mir helfen könnte und da was weiß :)

Mfg Julian :)

Elektronik, Fernbedienung

Was möchtest Du wissen?