Reifengröße was kann ich nehmen + Flegenwechsel?

Guten Abend Community,

letztes Jahr im November hab ich meinen BMW F31 gekauft. Der stand auf Stahlfelgen mit Sommerreifen (205/60 R16) im Laden. Da es bereits November war habe ich mir gebrauchte Winterreifen auf Stahlfelgen gekauft (225/55 R16 H XL). Im Frühling habe ich mir dann gebrauchte Alufelgen mit Sommerreifen gekauft (205/60 R16).

Heute habe ich meine Winterreifen wieder drauf gemacht und gemerkt, dass die beiden vorderen Reifen definitiv neu müssen. Mein Plan ist jedoch, die neuen Winterreifen auf meine Stahlfelgen welche beim Autokauf dabei waren zu machen. Denn Diese Stahlfelgen sind 1. neu und 2. würde ich gerne die Sommerreifen vom Autokauf dann nächstes jahr auf meine Alufelgen ziehen lassen da ich die Alureifen auch runter habe.

Das Problem ist, dass aktuell 4x 225/55 R16 drauf ist. Die beiden vorderen Reifen kommen runter und auf den neuen Felgen sind aktuell ja die 205/60 R 16 drauf.

Frage:

  1. Kann ich auf den neuen Felgen dann 225/55 R16 drauf machen wenn da aktuell ja die 205er drauf sind?

oder

Stattdessen Wollte ich einfach wieder 205/55 R16 kaufen da ich da ein günstiges angebot habe, hätte dann aber vorne 205 und hinten 225. Geht das überhaupt?

Was würdet ihr machen? Und kann man mit 2 unterschiedlichen Reifen größen fahren? Übrigens: Alle Felgen sind original BMW. Die Stahlfelgen die standard Stahl 16 Zoll und die Alu ebenfalls 16 Zoller von BMW.

Auto, Reifenwechsel, Reifen, Werkstatt

Was möchtest Du wissen?