Zyste im mund entfernen?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es wird betäubt, also der Eingriff tut nicht weh. Bzw. bekommst du eine Vollnarkose. Danach tut es schon ein bisschen weh, wird dick und blau. So war es bei mir, aber du bekommst tolle Schmerztabletten. Und ja es wird auch genäht. Fäden ziehen tut aber nicht weh. Kitzelt eher ein bisschen.

Wenn du von deinem Zahnarzt nicht 100%ig überzeugt bist, würde ich das beim einem Kieferchirurgen machen lassen. Zum einen haben diese Fachärzte mehr Erfahrung und Routine mit solchen Angriffen, zum anderen hat der Kieferchirurg mehr Möglichkeiten bei der Verschreibung von Medikamenten wie Novalgin Tropfen etc. , welche vor allem dann hilfreich sind, wenn viel Knochenmasse entfernt werden muss.

Durch die Spritzen spürst du nichts.Sogar nicht,wenn geschnitten und genäht wird.Für die Schmerzen danach,kannst du Dir etwas vom ZA geben lassen,sie zu das du Coldpack im Kühlfach hast,die verhindern eine Starke schwellung!Alles Gute!

Was möchtest Du wissen?