zyste im Hals op oder nicht?

2 Antworten

Mein Vater hatte das selbe, da er immer grössere Beschwerden hatte wurde sie mit einem kleinem Eingriff raus operiert. Ist alles gut gelaufen und jetzt ist sie weg ohne weitere Probleme. Das ist ein Rutieneeingriff für die Ärzte.

Also bei ner geringen Größe reicht eine Verabreichung von Antibiotika aus um eine Zyste loszuwerden. Ich glaube kaum dass deine Beschwerden von der Zyste kommen das hat eigentlich keinen logischen Zusammenhang. Lass Sie dir am besten komplett entfernen dann haste für immer Ruhe

Was möchtest Du wissen?