Zyste am Knie -- DRINGEND---

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Eine Cyste ist kein Ganglion und ein Ganglion ist keine Cyste. Von der Diagnose hängt die OP ab. Ganglion wird mit Sicherheit minimal invasiv gemacht. Cyste , wenn möglich auch. Das sind, wie Du merkst Spekulationen. Lass dir die Diagnose genau erklären. Eines ist sicher: Ohne Vollnarkose geht das nicht und von der Diagnose hängt auch ab , ob du eine Woche oder länger auf Krücken gehen musst. Auf Deine Frage wird der Operateur antworten. Da muss ein Kniespezialist ran. Nach der Zeit sollte der das wissen und - nur der weiß es .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lolomatamo
25.10.2012, 00:15

okey ;-) Hast mir schommal weiter geholfen! Also laut Radiologe war es ein Ganglion, laut Chirurg und Ultraschall eine Zyste! Also gehe ich mal stark von einer Zyste aus, diese sitzt aber wie ein Überbein (Dswg. Ganglion) auf dem Tibiakopf und zieht sich an diesem zwischen Patellasehne und und Gelenkhöhle entlang.... Was wäre der Fall bei einer Zyste (also in Bezug auf meine Fragen)...kannst du mir das vlt sagen?!

Ganz liebe Grüße und VIELEN DANK schommal :-)

0

Du weißt bereits mehr als 98% der Leute, die sich diese Frage heute durchlesen.

Das sind sehr gute Fragen. Du solltest alle diese Fragen deinem Arzt stellen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lolomatamo
24.10.2012, 22:32

Das ist mir klar ....aber im mom steh ich total unter strom und will nicht mehr warten... ! Mein Chirurg hat vor knapp 2 Wochen (als ich das letzte mal da war und wir den BEfund nach dem MRT besprochen haben) gesagt, er müsse sich noch mit einem Kolllegen besprechen, da er nicht 100% sicher ist wie er die Entfernung angehen soll um sie gut raus zu bekommen (also minimal invasiv oder größerer schnitt) ....

Aber er hat bisher noch nicht angerufen, und meine geduld ist langsam am ende, weil ich auch ziemlich angst davor habe :/ ... dswg war miene Hoffnung dasses hier vlt irgend jemanden mit einer ähnlichen diagnose gibt , und mir erzählen kann wie das bei ihm abgelaufen ist....

Danke trotzdem und LG

0

Was möchtest Du wissen?