Zypern Wenn gehört das wirklich? Türkei oder Griechenland?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Wenn man "offiziel" von Zypern spricht, redet man meistens vom griechischen Teil, also dem Westen. Die Türkei musste mit der Armee 1973/74 einmarschieren, weil sie nicht ertragen konnte, wie Frauen/Kinder von den Griechen sogar geköpft wurden. Natürlich klingt das jetzt sehr parteiisch, aber es ist einfach so. Da die Türken bist jetzt im Osten auch mit der Armee stationiert sind, erkennt die Internationale Gemeinschaft diesen Teil als "KKTC"(=Ost-Zyprische-Türkische-Republik) wie es die Bevölkerung will, nicht an. Es ist wie heute, in Syrien passiert das selbe. Die EU, UN keiner macht was! Hallo, es sterben Menschen dort!?

Ich vermute, dass die Türkei wieder einmal kurz vor dem Einmarschieren ist, sie können es nicht ertragen, dass soetwas bei den Nachbarn passiert! Ist auch gut so, sie trauen sich. Unsere Politiker juckt das ja wohl nicht^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von THUGLIFETR
24.03.2012, 11:54

Da hast du 100% recht !!!!!! Die Türkei versucht Syrien zu helfen es müssen mehr Länder mit helfen !!

0
Kommentar von DoktorBlues
03.10.2016, 12:34

Frauen und Kinder von den Griechen geköpft?

Quelle? Und wer garantiert für die Echtheit der Meldungen.?

1

Wenn Zypern nicht autonom wäre,müsste Griechenland beim Eurovision Song Contest ja auf 12 garantierte Punkte verzichten. Kein Wunder dass sie es lieber autonom sehen :)

Spaß beiseite, die Zyprioten (Türken und Griechen) haben sich1960 von der Britischen Kolonialmacht emanzipiert und einen eigenen Staat gegründet. Es gab auf beiden Seiten stets Kräfte die einen Anschluss an Griechenland bzw. die Türkei forderten. Dennoch war die Mehrheit (in beiden Lagern) immer für eine Unabhängigkeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keinem vom Beiden!!!! Zypern ist eine eigenständige insel, mit einer eigenen Verfassung und Regierung. Sie hatten sogar, bis zur Einführung des Euros, eine eigene Währung, den Zypriotischen Dollar.

http://de.wikipedia.org/wiki/Republik_Zypern

Es ist und bleibt eine Insel, die weder zu Griechenland gehört oder zur Türkei. LG spieli

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Republik Zypern gehört den Zyprioten, die sich aus Griechen und Türken zusammensetzt !

Die Republik Zypern ist als eigenständiger Staat Mitglied der EU. 1974 wurde ein Teil von Zypern durch die Türkei besetzt , aber die türkisch stämmigen Zyprioten fühlen sich nicht zur Türkei hingezogen , sie geniessen lediglich die Vorteile , denn Seitens der Türkei werden Milliarden in das Land gesteckt, bzw Steuerfreiheit gewährt ( 1 l Benzin = 68 Cent)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ca 80 % der Bevölkerung Zyperns tsehen sich als Griechen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zypern ist ein eigenständiger Staat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zypern ist eigenständig, jedoch gibt es einen griechisch- und einen türkischsprachigen Teil. Beide Staate hätten Zypern gern, aber das wird nichts :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von adabei
22.03.2012, 23:07

Nein, Griechenland erhebt keinen Anspruch auf Zypern, obwohl es an der Teilung des Landes auch nicht ganz unschuldig ist, aber da musst du in der Geschichte schon etwas zurückgehen.

0

Es gibt einen türkischen und griechischen Teil.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von spieli
22.03.2012, 21:49

Und dennoch ist es eine eigenständige Insel, die weder zur Türkei gehört noch zu Griechenland. Die Insel hat auch eine eigene Regierung mit einer eigenen Verfassunge. LG spieli

0

Den Griechen. Schon seit über 3000 Jahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Is glaibe eigenständig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?