zynisch , ironisch , sarkastisch etc.?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nein, es ist nicht das selbe.

Zynische Kommentare drücken meistens aus, dass etwas wie vom Kommentierenden erwartet geschieht oder geschehen wird, während dem, den der Zynismus trifft, das eben nicht erwartet.

Beispiel: 

Tom starrt Lara auf den Po, was seine Freundin Gina mitbekommt und ihm Prompt eine Ohrfeige verpasst und verletzt davon stapft. Er sieht Max an, der zynisch kommentiert: "Als ob Gina dir keine Ohrfeige verpassen würde, weil du Lara auf den Arxxh gestarrt hast."

Ironische Kommentare sind immer situationsbedingt und beziehen sich meist auf die Wiederholung von etwas, das schon passiert ist und den Kommentierenden Amüsiert.

Beispiel:

Max schmunzelte, als er bemerkte, das Lara sehr wohl die Szene mitbekommen hatte und ihre Errötung zeigte ihm, dass ihr die Aufmerksamkeit gefiel. Er wandte sich an Tom und kommentierte: "Mir entgeht nicht die Ironie an dem Ganzen, dass Lara gefallen an dir gefunden hat. Genau so hat das doch damals mit dir und Gina doch auch angefangen!"

Sarkastische Kommentare entstehen immer aus der Verärgerung des Sprechers über die Taten oder die Worte des Opfers und sind selten nett gemeint. Sie sollen dem "Opfer" meist seinen Fehler aufzeigen und manchmal auch provozieren oder gar verletzen.

Beispiel:

Tom geht Gina nach und sagt, als er sie eingeholt hat: "Gina! Es tut mir leid! Ich wollte das nicht!"
"Ach wirklich?" fragt Gina sarkastisch. "Das hat dir ja außerordentlich schwer gefallen Lara NICHT auf den Arxxh zu gucken! SO schwer, dass du deine Augen gar nicht mehr von ihr lassen konntest!"

Das alles sind nur einfache, mitunter auch noch nicht ganz klare Beispiele. Und es gibt auch noch andere Bereiche unter dem Sammelbegriff Schwarzer Humor, zu dem die drei Kommentar-Arten gehören. Der Galgenhumor zum Beispiel, bei dem der Kommentierende seiner misslichen Lage etwas gutes abzuringen versucht:

Max ist Handwerker und hat sich ziemlich auf seiner Schicht schmutzig gemacht. Nun verlässt er das Gebäude. Es regnet wie aus Eimern gegossen. Er war zu Fuß gekommen und so stand ihm ein Fußmarsch von 15 Minuten bevor. Mit Galgenhumor kommentiert er seine Lage: "Na wenigstens spar ich mir so Dusche und den Waschmaschineneinsatz.", ehe er nach einem seufzen den weg nach Hause antrat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es gibt 3 stufen

1. Ironisch- ist harmlos und verletzt niemanden (z.B. "Wirklich?" "nee...ich tu nur so")
2.sarkastisch- das ist schon angreifend, manche könnten schon verletzt werden (z.B. "Oh man du magst mich nicht" "du hast es erfasst :D")
3. zynisch- ist gemein und für die meisten sehr verletzend (hab kein Beispiel :))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
joudidit 07.02.2016, 12:48

3. Bsp: ich hasse dich, keiner kann dich leiden

0
RicWalker 07.02.2016, 13:06

Nein, so einfach ist das nicht zu unterscheiden. Ist nur leider den meisten nicht klar.

0
xsojemandx 07.02.2016, 20:54
@RicWalker

Halt ungefähr... Bin kein Wörterbuch, aber so kann man es halt ganz gut außeinander halten

0

Ironie ist harmlos, Sarkasmus ist eine eher beleidigende Variante und Zynismus ist richtig arg, also sehr verletzend und eig mit kaum Spaß zu verstehen..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?