Zylinderkopfdichtung leckt?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das Dichtmittel macht mehr kaputt, als es nützt. So bald Luft ins Kühlsystem kommt, verklebt durch das Dichtmittel alles, was zwangsläufig der Fall sein wird. 

Die Zylinderkopfdichtung wird das mittel in keinem Fall abdichten. Es lastet zu viel druck und wärme darauf, als das es etwas bringen würde. Der richtige weg ist und bleibt ein Tausch der Zylinderkopfdichtung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei modernen Motoren würde ich das sein lassen. die haben zum Teil recht dünne Kanäle die dann verstopfen.

Es kommt auch drauf an was verloren geht, Öl oder Wasser.

Bei meinem alten 85er Polo und meinem 92er Astra hat das Zeug damals was gebracht. Aber wenn die Undichtigkeit zu groß wird hilft das auch nix mehr

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mrx10000
07.07.2016, 21:37

Ist ein ford focus dnw 1.8 tdci Diesel

0

Das ist nur ein Kühlerdichtungsmittel und ist bei einem ZKD-Schaden nutzlos.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?