Zylinderkopf kaputt oder Turbo?

5 Antworten

Bei einem defekten Zylinderkopf würde er Wasser verbrennen. Was dazu führt das der Motor heiss läuft und extrem raucht. Ich denke das ist nicht das Problem. Auch der Turbo nicht, sonst hättest du den Motor nicht mehr ausmachen können. Ansonsten könnten es viele Faktoren sein wie z.B. Einspritzpumpe, Gaspedal, Steuergerät ect. Geh in die Werkstatt und lass am besten mal den Fehlerspeicher auslesen.

Das sind Verbrennungsaussetzer. Das kann genau So gut ein defekter Injektor sein. Lass den Wagen abschleppen und erst mal den Fehlerspeicher auslesen. Ist nichts vermerkt, lass eine Kompressionsdruckprüfung machen. Daran erkennt man den Mechanischen Zustand vom Motor.

Danke für die Antwort. Könntest du mir sagen was sowas ungefähr kosten würde zu reparieren?

0

Das kann verschiedene Ursachen haben vom Luftmengenmesser über Einspritzdüsenfeckt bist zum Steuergerät. Turbo? Hat der nicht einen Kompressor? Wie dem auch sei, der setzt später ein und nicht im Leerlauf.

So etwas änliches hatte ich auch mal, da war die Steuerungsleitung der Einspritzdüsen defekt.

Das hört sich nach dem Komplettausfall eines Zylinders an. Meistens ist der Injektor kaputt, manchmal fehlts auch an der Zündung. Im einfachsten Fall hat sich nur ein Kerzenstecker gelöst.

Das Auto besitzt keine Zündkerzen. Ist ein Diesel...

0

Das könnte so einiges sein hast du den Wagen nicht in die Werkstatt gebracht ? Die können dir da besser helfen als irgendwelche Leute übers Internet.

LG

Nein, da ich noch Versicherung beim Händler habe kläre ich das erst ab und dann gehts zur Werkstatt. Wollte nur aus eigenem Interesse fragen.

0
@BlindM0nK

Mach Das, aber fahre so nicht weiter. Grob fahrlässig verursachter Schaden geht nicht auf Garantie. Den lässt du auf Kosten vom Händler abschleppen wenn er dich nicht weiter fahren lässt.

1

Was möchtest Du wissen?