Zylinder und Kurbelwelle..wie einfahren?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

das merkst du, immer mal für ganz kurze Zeit Vollgas (während der Fahrt) geben und wenn der Motor dann leicht Gas annimmt dann hast du es geschafft. Da brauchst du nur viel Gefühl und Gehör.

Danke für die schnelle Antwort. Wie viel Km sollte ich den alles einfahren? Hab schon 200 km runter

0
@WhiteAerox0499

nach den Kilometern würde ich da nicht schauen, aber ich schätze mal so ab 300 km.

0

man sollte in den ersten 1.000 km bei so einem umbau wie bei einem neuen motor nur bis max. 3/4 der vollen drehzahl fahren, überwiegend im unteren bereich. denk auch dran, nach 1.000 km das öl inkl. filter zu wechseln, um den abrieb im öl vom einlaufen zu entfernen.

Was möchtest Du wissen?