Zylinder : Volumen und Radius ist gegeben wie komm ich auf Höhe?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Da das Volumen aus Kreisinhalt mal Höhe berechnet wird, musst den Kreisinhalt aus dem Radius berechnen.

Die Höhe ist dann Volumen / Kreisinhalt.

Kann ich nix anfangen 

0

Indem du dir die Formel ansiehst.

V=G*h

V=r^2*pi*h

Durch r^2 und Pi teilen ergibt die Formel, um h zu ermitteln.

Es gilt beim Zylinder die Formel für das Volumen V:

V = A(G)*h     mit Grundfläche A(G)  und Höhe h

Umformen liefert:

V/A(G) = h 

Mit Kreisförmiger Grundfläche folgt für A(G) = pi*r^2

Einsetzen liefert:

V/(pi*r^2) = h

Was möchtest Du wissen?