Zyklus um ein paar tage verkürzen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das kommt drauf an, wo deine Problematik liegt...

Himbeerblättertee nimmt man in der Zeit ab Periode bis Eisprung, nach dem Eisprung wechselt man zu Frauenmanteltee.

Ich nehme Globulis Ovaria erst und dann Bryophyllum.

Allerdings kann man damit nicht einfach seine Periode verkürzen...man kann damit die Regel regulieren, oftmals bei Kinderwunsch eingesetzt um eine bessere Eizellreifung (erste Phase) und keine zu kurze oder lange Lutealphase zu haben.

Ich möchte nicht die dauer der periode also der blutung verkürzen, sondern die tage davor. Eben den eisprung vor zu ziehen:) 

0
@Amelia100

mir war schon klar das du deinen Zyklus beeinflussen willst.

Es stellt sich nur die Frage, ob das möglich ist...die Eireifungsphase kannst du nur verkürzen, wenn sie zu lang ist. Es gibt eine Mindestanzahl an Tagen, die die Eierchen zum Reifen brauchen und unter die kommst du nicht. Der Eisprung erfolgt, wenn der Zyklus richtig läuft, am 14/15. Tag. Ist er später kannst du das mit Himbeerblättertee oder Ovaria regulieren...dauert allerdings 2-3 Monate bis es anschlägt.

0

Guten Morgen,

mir half letztens Zyklustee mit Mönchspfeffer, Schafgarbe und Frauenmantel. Soll ja auch generell zyklusregulierend wirken. Obs dir auch hilft weiß ich nicht aber kannst es ja mal versuchen.

Lg

HelpfulMasked

Was möchtest Du wissen?