Zyklus Probleme/ Schwanger werden?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Du kannst dich in die sympto-thermale Methode einarbeiten und deinen Zyklus beobachten. Das kannst du auch tun, obwohl du noch keine erneute Blutung bekommen hast. Im "schlimmsten" Fall kannst du in diesem Zyklus keinen Eisprung mehr auswerten, da du ihn bereits verpasst hast. (http://www.mynfp.de/einfuehrung-in-nfp)

So kannst du herausfinden, ob du überhaupt Eisprünge hast.

Werde aber nicht unruhig, falls du einige Male keinen Eisprung haben solltest, nach Absetzen der Pille kann es zwischen 9 und 15 Zyklen dauern, bis sich anfängliche Zyklusstörungen wieder eingerenkt haben.

Deine noch nicht ideal eingestellte Schilddrüse kann da durchaus eine Rolle spielen und die Regulation zusätzlich erschweren.

Du solltest daher zunächst deine Schilddrüse in Ordnung bringen lassen, da eine gut funktionierende Schilddrüse sowohl für den Zyklus wichtig ist, als auch später in der Schwangerschaft, damit sich das Baby gesund entwickeln kann.

Und dann habt einfach Spaß und stresst euch nicht. :-)

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gedulde dich ein wenig. Nachdem man die Pille abgesetzt hat, kann es schon etwas dauern, bis es klappt, da sich der Körper erst wieder auf "normal" umstellen muß. Aus Erfahrungsberichten in meinem Bekanntenkreis würde ich schon sagen, dass du mindestens ein halbes Jahr Geduld mitbringen mußt. Bei mir waren es 9 Monate. Dafür hat es beim zweiten Kind (keine Pilleneinnahme nach dem ersten) sofort beim ersten Wunschversuch geklappt ;o)). (Die fruchtbaren Tage solltest du aber schon errechnen). Viel Glück...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht hat es ja wirklich schon geklappt. Du kannst jederzeit einen Schwangerschaftstest machen, dass ist unabhängig davon, ob Du Deine Periode bekommen hast oder nicht. Wenn du nach dem Absetzen der Pille noch einmal Deine Periode hattest, ist es eigentlich nicht normal, dass die nächste Blutung so lange auf sich warten lässt. Mach einen Test, dann weißt Du es genau. Und versteife Dich nicht so auf ein Baby; umso mehr Druck Du Deinem Körper gibst, umso weniger werden die Chancen Schwanger zu werden. Weil die Seele so sehr drunter leidet. Du hast die Pille abgesetzt und nun lass dem Körper Zeit sich an die pillenfreie Zeit zu gewöhnen, wenn er es nicht schon erholt hat. Also mach den Test, dann wißt ihr bescheid. Viel Glück! LG jowacht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Danke für die Antworten!

Also schwanger bin ich definitiv noch nicht. Wir hatten ja auch erstmal 1 mal ungeschützten Sex.

Es ist halt nur so ungewohnt, nicht zu wissen, wann man seine Periode bekommt und ob auch wirklichalles in Ordnung ist.

@dawala es ist nicht so das wir es auf biegen und brechen versuchen (siehe 1x). Wir sind auch nicht "versteift" darauf. Es ist nur uneimlich ungewohnt, nicht seine Periode wie gewohnt zu bekommen und natürlich hat man dann Angst, das etwas nicht stimmt und es vielleicht gar nicht klappen kann. Deshalb wollten wir mal hören, wie andere Meinungen und Erfhrungen dazu sind.

Meint ihr denn jeden Tag ein Ovu Test zu machen sei sinnlos? (vielleicht auch nur zur "Beruhigung" das ein Eisprung stattfindet?)

Danke auch für den Tipp mit der Temperaturmethode! Bin 27 Jahre alt

Schonmal vielen Dank für die Antworten. LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass Dir bitte diesen Zahn ziehen, den Du hier schilderst. So funktioniert Leben nicht: Nach Plan und auf Deibel komm raus. Leben ist da allergisch drauf.

Habt Spaß mit einander und vergesst den Kinderwunsch. So klappt es am besten.

Liest sich verkehrt? Die Natur ist so. Viele Paare haben ein Kind lange nicht bekommen, weil sie es sich zu sehr gewünscht haben. Dann haben sie getrennt Urlaub gemacht und es klappte.

Also macht Euch keinen Kopf. Setzt Euch einen Termin so in drei Jahren, um Euch noch mal mit der Frage zu beschäftigen und hackt bis dahin das Thema ab. In der Regel werdet Ihr dann bereits Eltern sein, wenn organisch alles in Ordnung ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie alt bist Du denn?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?