Zyklus nach Pille durchnehmen, Schwangerschaft

3 Antworten

ich hab sie nicht durchgenommen - aber immerhin 6 Jahre lang. Nach dem Absetzen war erstmal alles durcheinander bei mir. Hatte im ersten Jahr 2x meine Tage. Das hat sich überhaupt nicht eingespielt und ich musste dann ne Ausschabung machen lassen. Danach wurde ich schwanger und NACH der Geburt hatte ich zum ersten Mal nen regulären Zyklus.

bei vielen Frauen ist das nachlängerer Pilleneinnahme so, dass sich das erst einspielen muss. Bei manchen geht´s auch problemlos. Das kann dir also niemand vorhersagen.

Hi!

Generell ist die Frage nach einer Schwangerschaft nach der Pille schwer zu beantworten, ob jetzt nach einem Langzeitzyklus oder monatlich. Generell muss dein Körper sich nach dem Absetzen erst einmal wieder "erholen" und in seine natürlichen Bahnen zurückfinden. Wie empfindlich auf die künstlichen Hormone reagiert wird, das kann man schlichtweg nicht sagen. Man geht davon aus, dass ca. 50 % der Frauen nach der Pille nach 2 bis 4 Monaten schwanger sind. Die anderen 50% sind eine riesen Spannbreiste - von nem halben Jahr bis mehrere Jahre. Man sagt, wenn nach 1 Jahr unverhüteter GV keine Schwangerschaft eintritt, sollte man ärztiche Hilfe andenken.

Stellt sich die Frage, ob du nicht eine hormonfreie Verhütungsalternative andenken möchtest, dir de gleich auch Infos zu deinem Eisprung gibt, die du dann beim Kinderwunsch nutzen kannst.

Ich verhüte symptothermal mit eine Zykluscomputer von cyclotest. Somit berechne ich meine Eisprung und weiß, wann ich zu zusätzlichen Verhütungsmitteln wie Kondomen greifen muss. Hab dir mal ein Video angehangen. Dieses Wissen ist bei Kinderwunsch der ultimative Ass im Ärmel :) Das Gerät hat einen Verhütungsschutz von 97-99%, davon abhängig, ob du reine Temperaturmessung machst oder ob du noch ein weiteres Merkmal eingibst. Diese Genauigkeit hilft dir dann auch super bei der gezielten Erfüllung eines Kinderwunsches.

Es gibt** natürliche Alterantiven zur Bekämpfung von Periodenschmerzen.* Ich kenne das Problem und gehöre def. *nicht zu den Personen, die sagen, dass man mit dem bischen Bauchweh schon klarkommen können sollte, da ich sehr unter Beschwerden gelitten habe. Hier hat mir Mönchspfeffer sehr, sehr geholfen. Ich habe mich aus unterschiedlichen Gründen gegen die Pille entschieden und hatte auch sehr starke Schmerzen und furchtbare PMS. Habe dann mit Mönchspfeffer begonnen und habe das damit in den Griff bekommen. Bin ein wenig Matsche an den ersten Tagen der Regel und nehm so 1 bis 2 Ibu 400 an diesen. Davor hab ich 2 Tage alle 5 STunden Ibu eingeworfen - u nd auch nurn icht mehr, weil es dann gesundheitsschädlich wird. Mönchspfeffer wirkt auch zyklusregulierend, was bei Kinderwunsch gut ist. Oft sind schlimme Menstruationsschmerzen mit Zyklusunregelmäßigkeiten verbunden (muss aber nicht).

Schau mal hier: http://www.verhuetung-cyclotest.de/zyklus-laenge/hausmittel-menstruationsbeschwerden/menstruationsbeschwerden.php

Im übrigen sind 28 Tage nur unter der monatlichen Pilleneinahme "die Regel". Von den Frauen mit einem natürlichen Zyklus haben nur ca. 3% einen 28 Tage Zyklus. Alles zwischn 23 und 45 Tage ist medizinisch unbedenklich. Auch Schwankungen von bis zu 5 Tagen sind absolut unbedenklich.

Soderle, ich hoffe, ich konnte dir helfen!

LG, baumfee

http://www.youtube.com/watch?v=PBYJIwNePNU

Periode bekommen trotz pillendurchnahme?

Hallo eig sollte ich ab Dienstag Pause machen da ich aber die Pille jetzt durchnehmen wollte sind meine Tage heute trotzdem gekommen...was soll ich tun? einfach durch machen oder jetzt Pause machen?

...zur Frage

17 Tage Zyklus?

Hallo, ich habe heute meine Periode bekommen. Mein Zyklus dauerte diesesmal 17 Tage - das fühlt sich verdammt kurz an. Hätte meine Tage eigentlich erst in einer Woche bekommen sollen. Der letzte Zyklus ging 20 Tage. Durchschnittlich sind es 22 Tage. Zurück zum eigentlichen Thema: ich war vergangene Woche stark erkältet und hatte auch noch eine blasenentzündung. Habe 5 Tage Antibiotika Tabletten geschluckt und bin sie losgeworden. Naja dazu kommt noch das in letzter Zeit sehr unter (schul-) Stress leide. Ich kenne mich was meine Periode und meinen Zyklus angeht eigentlich sehr gut aus deswegen wundert mich das gerade sehr woher die (kurzen) 17 Tage kommen. Vielleicht mache ich mir zu viele Gedanken aber vielleicht kann mir ja jemand gute Ratschläge geben. Ich nehme nicht die Pille und habe auch keine eingesetzte Spirale, hatte keine Geschlechtsverkehr und schwanger bin ich offensichtlich auch nicht

danke für jeden weiteren Beitrag:)

...zur Frage

Pille durchgekommen Tage kommen jetzt nicht in der Pillenpause?

Ich hab jetzt 2 Monate die Pille (Maxim) durchgenommen und am Montag die letzte genommen weil ich jetzt wieder eine Pause mache aber bis jetzt hab ich meine Tage noch nicht bekommen aber ich hatte am Montag starke Schmierblutungen ich habe auch eigentlich keine Fehler bei der Einnahme gemacht aber hab Angst dass ich jetzt schwanger sein könnte

...zur Frage

Hat es etwas mit der Pille zu tun?

Ich habe vor ein paar Wochen von der Pille Maxim zur Aida gewechselt. Ich hatte dazwischen eine Pause gemacht und bin jetzt in der dritten Blisterpackung, ich habe die Pille durchgenommen. In ca 2Wochen beginnt dann die Pillenpause. Nun habe ich schon seit längerer zeit immer wieder Übelkeit und weißen Ausfluss, heute kamen nun mittelstarke Unterleibsschmerzen dazu. Kann das von der Pille kommen oder vom durchnehmen? Schwanger kann ich eigentlich wirklich nicht sein, ich habe sie regelmäßig genommen und hatte auch nie Durchfall, weichen Stuhl ja, aber keinen richtigen Durchfall. Trotzallem mache ich mir natürlich furchtbare Sorgen? Ist sowas (also auch der Aufluss und die leichten Schmerzen) normal beim Pillenwechsel?

...zur Frage

pille jetzt noch durchnehmen geht das?

also ich habe meine pille jetzt regelmäsßg 21 tage durchgenommen am sonntag die letze pille genommen. gestern hat also die pause angefangen und habe da auch keine pille genommen aber habe mich jetzt entscheiden das ich diese woche nicht meine tage haben möchte kann ich also heute die pille wieder nehmen und bin trotzdem geschützt und bekomme also meine tage nicht?

...zur Frage

Wie nach der durchnahme der Pille wieder anfangen?

Hey Leute ich nehme seit drei Monaten die Maxim nun will ich sie mal die Pause durchnehmen, nur wann soll ich dann die nächste Pause machen, wenn die Packung leer ist? Vielen Dank...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?