Zyklus mit Pille maxim !verkürzen!

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn du die ersten 14 Pillen des Blisters richtig eingenommen hast, kannst du auch schon früher in die Pause gehen. Also sind 19 Pillen kein Problem.

Die Pause darf aber auf keinen Fall länger als 7 Tage sein!

Allerdings brauchst du nach der Pause keine 23 Pillen nehmen. Du nimmst einfach ganz normal die 21 Pillen aus dem neuen Blister.

Die 2 übrigen Pillen kannst du ja für Notfälle aufheben, falls du z. B. mal erbrechen solltest o. ä.

Die Pille schützt sofort, wenn du sie am 1. Tag deiner Periode nimmst. Wenn du sie später genommen hast, musst du die ersten 7 Tage zusätzlich verhüten. Dann besteht der Schutz.

Da du die Pille zum ersten Mal nimmst, kann es sein, dass du Zwischen- oder Schmierblutungen bekommst oder deine Blutung verspätet oder gar nicht einsetzt. Das ist am Anfang ganz normal. Der Körper kann bis zu 3-4 Monate brauchen, bis er sich an die Pille gewöhnt hat.

Deshalb wird eigentlich nicht empfohlen, die ersten 3 Monate den Zyklus nicht zu verkürzen bzw. zu verlängern. Die Chancen auf z. B. Zwischenblutungen sind dann höher. Der Schutz wird aber nicht beeinträchtigt, solang du die Pille richtig nimmst.

Hallo, ich habe jetzt nichts mehr zu deiner frage zu schreiben, aber ich kann dir vielleicht, wenn du die maxim noch weiter benutzt, eine 3er packung geben, da ich einen 3er blister gekauft haben, aber mich seit kurzem entschieden habe, nur noch natürlich zu verhüten. ich habe keine freundin im umkreis, die die maxi benutzt, daher hier der versuche, sie weiterzugeben. ich habe sie anfang des jahres in der apotheke gekauft, nicht einmal die packung geöffnet. melde dich und wenn kein interesse besteht, dann auf jede fall alles gute:) sonne1812

ja das kann man ohne probleme machen du musst nur aufpassen das es wirklich nur höchstes 7 tage pause sind sonst gehts nicht :-)

und der Schutz ist ganz sicher gegeben? Wie kurz kann die Einnahmezeit minimal sein?

0
@MarienS

die pille wirkt ab dem ersten tag aber weil du ja auch deine periode bekommen soltest midestens 2 wochen also sind die 19 tage schon gut und der schutz ist seit dem ersten tag gegeben mach dir keinen kopf ich nehme meine pille seit 2 jahren mit ständigem hin und her weil immer mal was so kommt das ich was umlegen will und ich bin definitiv nicht schwanger die ganzen zwei jahre über nicht :-)

0
@ANGEL2511

Ich habe sie nicht am ersten Tag meiner Periode genommen, da dass anscheinend nur eine zwischenblutung war. Gilt das da trotzdem?

0
@MarienS

nein dann gilt das leider nicht dann wirkt die pille erst nach der pause und selbst dann würde ich zur sicherheit noch zusätzlich im ersten monat verhüten also zb. mit kondom

0
@ANGEL2511

mhm? auf dem Beipackzettel steht was von wegen 7 Tagen nehmen und dann wirkt sie. Könnte ich denn wenn es so ist auf 19 tage verkürzen?

0
@MarienS

die pille wirkt immer vom ersten tag an der beipackzettel ist ein sicherheitshinweis weil man dann eventuelle unverträglichkeiten bemerkt und ja das kannst du ohne probleme machen solange du nicht durcheinander kommst und sie länger als 7 tage nicht nimmst kannst du das so in aller ruhe machen :-)

0

Was möchtest Du wissen?