Zyklus der selbe, auch ohne Pille

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

ja bei lief alles so weiter auch ohne Pille, nur kam es halt mal zu einer Zwischenblutung.

 

besser ne Binde( Einlage ins Höschen machen , bevor man ne rote Überraschung erlebt

Das ist bei jeder Frau etwas anders und völlig individuell. Laß' Dich überraschen!

Während der Pille hattest du gar keinen Zyklus. Der wurde durch die Hormongabe komplett still gelegt.


Bei rund 50 % der Frauen läuft der Zyklus nach dem Absetzen wieder normal ab, anfangs eventuell noch leicht verlängert, im Grunde aber innerhalb normaler Zykluslängen (also zwischen 23 und 35 Tagen).

Bei den anderen 50% gibt es nach dem Absetzen Zyklusschwierigkeiten. So kann es anfangs anovulatorische Zyklen geben (also Zyklen ohne Eisprung) oder Zyklen mit späten Eisprüngen und kurzen Gelbkörperphasen. Die späten Eisprünge stellen dabei kein Problem dar, die kurzen Gelbkörperphasen aber schon. Denn für eine Schwangerschaft muss die Gelbkörperphase mindestens 10 Tage lang sein, idealerweise 12 bis 16, sodass sich dann auch ein Ei einnisten kann.


Ohne Einblick in deinen Zyklus kannst du den Eisprung nicht ermitteln. Eisprungrechner bringen einem gerade nach dem Absetzen der Pille nichts, da man ja nicht weiß, wie lang die Zyklen sein werden.

Durch sympto-thermale Zyklusbeobachtung kannst du herausfinden, wie sich dein Zyklus entwickelt, wann dein Eisprung ist und wann ein Schwangerschaftstest sinnvoll ist.

Schau doch mal im NFP-Forum vorbei. http://www.nfp-forum.de

LG

Kann, muß aber nicht. Gebt der Natur ihre Zeit und versteift euch nicht drauf. Dann klappt es, im Normalfall, auch mit dem Nachwuchs. Das kann schon mal 1 Jahr oder länger dauern. Viel Glück

wird bestimmt ein bisschen dauern, bis der Zyklus sich ohne die Gabe von Hormonen wieder eingependelt hat. Ich denke mal, von Anfang an wird er nicht vergleichbar sein.

Das mußt du erst mal abwarten. Muß sich ja erst wieder einpendeln. Kann gleich richtig laufen oder aber auch länger dauern bis du wieder einen richtigen Rhytmus hast

Kann sich ändern, muß aber nicht. Am besten den Gyn fragen

und es ändern sich auch noch andere Sachen, aber es gibt doch in der apotheke so einen test um zu ermitteln wann das ei nun wirklich springt ;-)

Was möchtest Du wissen?