Zwölfte Klasse Facharbeit in Englisch - Thema

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also ich hatte Deutsch & Englisch als Leistungskurs und hab in Englisch meine Facharbeit über das Gesundheitswesen in den USA (damals natürlich noch vor der Reform unter Obama) geschrieben. Denke das Thema wäre auch jetzt noch interessant - z.B. was durch Obama besser geworden ist, wie sich das System dort von unserem unterscheidet, wo die Probleme liegen usw. Habe allerdings schon in der 11ten angefangen an dem Thema zu schreiben (konnte mir das so auf lange Sicht gut aufteilen und musste am Ende nicht hetzten), da es wirklich sehr umfangreich ist - hab dafür aber auch 15 Punkte bekommen.

Andere aktuelle Themen wären: - Wahlkampf in den USA

  • Auswirkungen der Finanzkrise auf die amerikanische Wirtschaft

  • Teenagerschwangerschaften in den USA (die USA haben weltweit die höchste Rate)

  • Gesundheitssystem in GB

  • Migration in GB (Integrationsprobleme)

Weitere Themenvorschläge:

  • Stellung der königlichen Familie in GB (siehe William & Kate)

  • Eine Prognose der Entwicklung der USA in den nächsten 20 Jahren aufgrund des Klimawandels

  • Global Dimming am Beispiel von 9/11 (& USA als Klimakiller ) (Globale Verdunkelung ist allgemein sehr interessant und hätte ich auch fast genommen!)

  • Armut in den USA

0

Ich find deine Idee doch schon gut :) Vielleicht kannst du ja dadrüber schreiben, wie sich das gesamte Geschehen vom 9/11 auf die Gesellschaft ausgewirkt hat. Oder schreib doch über die amerikanische Geschichte (Entdeckung/Indianer) Oder Apartheid wäre doch auch eine Idee (Sklaverei/I have a dram etc.)

Wie wäre es mit einem Vergleich amerikanischer-britischer Wortfeldunterschiede - Begriffe, die eher in Amerika oder in England genutzt werden. Hier könnte man dann geschichtliche Ursachen o. a. finden.

Vorteil: Die Arbeit ist überschaubarer als das Thema 9/11...

Was möchtest Du wissen?