Zwitter(Intersexuelle) haben die nen Penis oder ne Sch_ide?

4 Antworten

Zwitter oder Hermaphrodite teilen spezifische Merkmale beider Geschlechter. Genau wirst du es im jeweiligen Fall wohl nur erfahren, wenn du sie direkt fragst.

Das ist mir zu peinlich...

0

Zwitter können müssen aber nicht beiderlei äußere Geschlechtsmerkmale haben. Im Normalfall setzt sich eine von beiden Seiten dominanter durch, so das dritte es sicher kaum bemerken, das die Person die ihnen gegenübersteht ein Hermaprodith ist. Es gibt auch Fälle, wo mehr zufällig erkannt wird, das eine Person ein Hermaprodith ist, z. B. wenn gewisse äußere Merkmale so verkümmert sind, das diese kaum erkennbar sind. Auch wenn Du es nicht glauben oder hören willst: bei den Ärzten ist es durchaus Praxis, wen dies bei Geburt erkannt wird, ein eindeutiges Geschlecht operativ hergestellt wird. An die u. a. später auftretenden psychischen Folgen wird dabei nur selten gedacht und nur wenige Eltern lassen diesen Kindern die Möglichkeit ihre Identität selbst zu finden.

Ich denke, dass Du hier keine Zwitter meinst, denn die gibt es relativ selten. Du meinst wohl eher Transsexuelle Menschen. Das sind Menschen, die im falschen Körper geboren wurden. Durch eine Hormonbehandlung wandeln sie sich langsam in Richtung des von ihnen gewünschten Geschlechts und der letzte Schritt ist dann die operative Geschlechtsumwandlung in das gewünschte Geschlecht. Bis dahin hat dieser Mensch seine vorherigen Geschlechtsmerkmale, die dann dem von ihm gewünschten Geschlecht angeglichen werden. Ich empfehle Dir hierzu das Buch "Die weiße Feder", das ist ein Erfahrungsbericht eines Transexuellen, worin auch recht genau steht, wie die Umwandlung von statten geht

Haben Delfine einen Penis?

Ja.

Die Frage ist ernst gemeint.

...zur Frage

Was bedeutet Penetrieren?

...zur Frage

Brauche Hilfe es ist ernst?

Hallo zusammen

Ich habe einen erigierten Penis und der geht nicht mehr weg. Ist ernst gemeint.

...zur Frage

Gibt es mehr religiöse Intersexuelle als religiöse Transsexuelle?

Diese Frage mag seltsam klingen,jedoch sie ist ernst gemeint. Ich habe mit manchen Menschen durch Gespräche erfahren das diese glauben,es gäbe mehr gläubige Intersexuelle als gläubige Transsexuelle.

Ich selbst finde das totalen Blödsinn-denn es gibt überall Gläubige und Atheisten oder Agnostiker. (Egal auch ob unter Homos oder Heteros)

Transsexuelle sind genausowenig an ihrem Andersein schuld wie Intersexuelle- beide Gruppen können fragen "Warum hat Gott das zugelassen?"(Nur haben intersexuelle den Vorteil das sie körperliche Beweise für ihr Anderssein haben.) Und beide können entweder über ihr Schicksal verbittert sein oder auch das Beste aus ihrem Leben machen.

Da ich gläubig bin (Neuapostolische Kirche) bin ich der Ansicht das Gott das Herz eines Menschen ansieht und nicht Intersexuelle mehr liebt als Transsexuelle.

Traurig finde ich nur das manche Menschen solch einen Unsinn glauben das es unter Intersexuellen mehr religiöse Menschen gäbe als unter Transsexuellen.. Was sind Eure Erfahrungen?

...zur Frage

Penis messen?

http://kondomgroesse.com/penis-messen/

Auf dieser Seite stand wie man die Länge des Penis messen soll, aber was ist wenn der Penis zur Seite geneigt ist oder so - muss man dann anders messen. Sorry ist aber wirklich ernst gemeint :D

...zur Frage

Wieviel mol hat 1 Liter Wasser?

Wie kann ich das berechnen? Danke für die Hilfe

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?