Zwischenblutung und Ausfall der Periode?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

die möglichkeit das es mit dem stress zu tun hat ist warscheinlich ich habe 2009 enliche probleme gehabt auch durch eine beziehungstrennung und den darauffolgenden finanziellen problemen

- 2 möglichkeiten giebt es

- einen test machen wenn du zeit hast

- oder beim hausarzt vorsprechen (den tip bekam ich selbst sehr spät) er kann dir evtl was leichtes zur beruhigung verschreiben den die psyche schlägt sich auf den körper und gesundheit aus

ich habe damals auch haarausfall gehabt essen verweigert über 2 jahre hinweg und wenn dann richtig ungesund und unüberlegt gegessen was auch oft folgte ist das erbrechen und im 3ten jahr bekam die die quittung von meinem körper und meiner ungesunden lebensweise presentiert eine reihe von endlosen gallenkolicken im 4tem jahr wurde ich operiert und wurde vom arzt auch damit konfrontiert das meine galle bis zum rand voll war mit gallengrieß und 6 großen steinen.

mach dich nicht so fertig wenn der besuch weg ist geh zum hausarzt und lass dich von dem beraten was du für dich tun könntest und wenn nötig kauf auch da auf dem weg den test damit du dir sicher sein kannst was nicht stimmt.

Lg und bleib starck

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von schety12
25.07.2016, 14:46

Oh man. Das tut mir wirklich leid für dich!  Geht es dir inzwischen wieder ganz gut? Was hast du gegen den Haarausfall gemacht ?

(Der Besuch bleibt noch 2 Wochen )

0

Dir wird nichts anderes übrig bleiben, als erst mal in die Apotheke gehen und Dir einen Schwangerschaftstest zu kaufen und hoffen, dass nur ein Streifen im Kontrollfenster erscheint.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja kann sein. Dennoch wird dich nur ein Test wirklich beruhigen. Das weißt du selbst.

Lg

HelpfulMasked

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?