Zwischenstopp in USA Weiterflug verpassen wegen langer Immigration was dann?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hi hello444,

3 Stunden sollten reichen. In vielen großen Flughäfen werden gerade "Express-Linien" für Leute mit Connecting Flights eingerichtet, um genau das zu verhindern, dass die Reisenden, die nicht wirklich einreisen, schnell abgefertigt werden und die Anschluss Flüge erreichen müssen.

ESTA nicht vergessen:

https://esta.cbp.dhs.gov/esta/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich rate dir, die Flüge direkt bei der Fluggesellschaft zu buchen, das ist auch nicht teurer als über eins dieser unsäglichen Flugportale, dafür aber sicherer, besonders, wenn mal etwas nicht richtig läuft!

Wenn du Befürchtungen wegen des Umstiegs hast: Ob das noch existiert, weiss ich nicht, aber bei ERGO gab es eine Firma, bei der man sich für kleinstes Geld, damals 5 Euro, gegen solche Risiken versichern konnte. Musst mal Google bemühen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du meinst, dass es knapp wird, dann wende dich an einen "Offiziellen", der hilft dir dann, damit du schneller durchkommst. Ging mir mit meinem Sohn vor Jahren mal so, eine sehr nette Dame hat sich unserer angenommen, damit wir noch rechtzeitig abgefertigt wurden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du komplett bei einer Linie buchst, sind die verpflichtet, dir einen Ausweichflug ohne Zusatzkosten anzubieten.

Wenn du die Flüge einzeln buchst, was oft günstiger ist, dann ist es dein eigenes Risiko.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hello444
18.12.2015, 22:46

Wie meinst du komplett bei einer Linie? 

0

Verstehe deine Frage nicht:

du fliegst doch von Atlanta weiter, da immigrierst du doch nicht in die USA, sondern bleibst doch im Transitbereich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hello444
18.12.2015, 22:59

Ich muss tdm durch die immigrationsstelle wurde mir von mehreren seiten gesagt. Lg

0

3 Stunden sollten schon reichen. Falls nicht, bekommst du kein Gratis-Ticket für den nächsten Flug. Die Fluggesellschaft hat ja die Verzögerung nicht zu verantworten. Das geht dann auf deine Kosten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hilflos99
20.12.2015, 16:46

natürlich ist die Fluggesellschaft vernatwortlich wenn alles auf einemTicket gebucht

0

Was möchtest Du wissen?