zwischenblutung was soll ich jetzt tun?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Durch Zwischenblutungen wird der Schutz nicht aufgehoben. Wenn Deine Pille bis zu 12 Stunden nachgenommen werden kann, vermutlich nur einmal, ist auch alles in Ordnung. Deine Pille solltest Du korrekt weiter nehmen, sonst hast du keinen Schutz mehr, aber Durcheinander. Weitere Fragen solltest du unbedingt mit der behandelnden Ärztin bzw. dem behandelnden Arzt besprechen.

Schnelle und vor allem ZUVERLÄSSIGE Antworten bekommst am besten, wenn du zum Telefon gehst, die Nummer von deinem Frauenarzt wählst und dort nachfragst ;)

Zwischenblutungen können bei niedrig dosierten Pillenpräparaten durchaus auftreten.

Ob es daran liegt oder ob die Blutungen einen anderen Hintergrund haben lässt sich letztendlich nur durch einen Besuch beim Gynäkologen herausfinden.

Nimm die Pille normal weiter, verhüte zusätzlich mit Kondom wie gehabt und lass dich zeitnah (ohne Termin) von einem Facharzt untersuchen.

Alles Gute.

Was möchtest Du wissen?