Zwischenblutung nach Antibiotika

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo,

Der Blutungsverlauf kann durch viele Faktoren, auch durch Infektionen, oder Medikamente, beeinflusst werden, die Wirkung wird aber dadurch nicht gefaehrdet. Bei den Beschwerden kann es sich um eine voruebergehende Reizung handeln. Man kann davon ausgehen, dass du schon im ersten Anwendungszyklus des Nuvarings geschuetzt warst. Selbst bei Unregelmaessigkeiten im vorangegangenen Monat war dies zumindest nach den ersten 7 Tagen der Fall. Im laufenden Zyklus ist der Schutz natuerlich auch gegeben.

Wenn das nicht Hilfreich sein sollte solltest du einen Frauenartzt aufsuchen.

LG

Was möchtest Du wissen?