Zwischenblutung auch im nächsten Zyklus?

2 Antworten

Hallo, mir ging es am Anfang genauso wie dir. 

Ich habe daraufhin meinen Frauenarzt benarichtigt.

Diese meinte nur das das passieren kann und das es bei der 2 Einnahme sich wieder normalisieren kann.

Ich hatte als ich die Pille abgesetzt hab nur eine sehr leichte Blutung.

Als ich dann mit der 2 Einnahme begonnen hatte hat sich alles wieder normalisiert.

Falls es bei dir nicht der Fall sein sollte solltest du deinen Frauenarzt nochmals aufsuchen 

Du soltest dir keine Sorgen machen. Zwischenblutungen sind zu Beginn der Pilleneinnahme normal.

Die Blutung in der Pillenpause ist keine Periode, sie kann stärker oder schwächer sein, länger oder kürzer dauern, früher oder später kommen, und manchmal fällt sie auch komplett aus. Das bedeutet alles nichts.

Warte die ersten drei Monate ab, bevor du die Pille wechselst. Oft verschwinden die lästigen Nebenwirkungen wie Zwischenblutungen oder Brustspannen ganz von alleine. Nur wenn nicht, rede mit deiner Frauenärztin über einen Wechsel.

Okay vielen Dank 

0

Was möchtest Du wissen?