zwischenblutun psychisch

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Deine psychische Situation kannst nur Du selbst in den Griff bekommen. Irgend etwas stresst Dich gewaltig. Kann, angefangen von Langeweile bis zu zuviel Arbeit, Kummer, Trauer sein, also jegliche Überbelastung. Dann wird sich auch Dein Körper langsam beruhigen und wieder normal arbeiten.

blos wie soll ich rausfinden woher das kommt, hab gestern n halben tag gegrübelt aber weis net es kam so plötzlich sollte wegen marmorierungen auf den oberschenkeln zum arzt und alle haben mir angst gemacht das es was schlimmes ist, da begann das... blos versteh das als auslöser nicht..... halt komisch..... will das einfach nur bewältigen und nicht zum psychater also..... denn meine familie leidet auch drunter... sind schon total gestresst von mir und meiner panik

0
@bea5689

Nur einen halben Tag zu grübeln, bringt noch nichts, leider. Du musst wirklich richtig in Dich gehen und Dich beobachten und vor allen Dingen: hundertprozentig ehrlich zu Dir selbst sein, keine Ausflüchte suchen, falls Dir doch eine Idee kommen sollte, woran es liegen könnte. Ich wünsche Dir viel Kraft!

Danke fürs Sternchen! :-)

0

bei psychostress kann es durchaus passieren. Für entsprechenden Ausgleich sorgen. Sporten, frische Luft, gesunde Ernährung und Ruhe. Laß´ auch vom Arzt einen Ultraschall durchführen. Der wird leider nicht mehr von der Kasse finanziert. Kostet ca. 30 Euro, dann hast´e aber auch Gewissheit.

was habe ich von einem Ultraschall. war vor kurzem erst im kh (eierstockentzündung) da wurde während der zb ultraschall von innen gemacht und nix weiter gefunden... und zwei wochen später beim hausarzt von außen, also magen, darm, nieren..... also da kanns nix sein

0

Was möchtest Du wissen?