Zwischen welchen Todesstrafen darf man sich in den USA entscheiden?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die von Bundesstaat zu Bundesstaat unterschiedlichen zulässigen Hinrichtungsmethoden sind (in Klammern Anzahl der Anwendungen von 1976 bis 18. Juni 2010) Injektion (1043), Elektrokution (157), Vergasen (11), Erhängen (3), Erschießen (3). In Nebraska ist als einzigem Staat die Elektrokution zwingend vorgeschrieben, allerdings hat der oberste Gerichtshof diese im Jahr 2008 als verfassungswidrig erklärt.[18] Alle anderen Staaten, bei denen die Injektion nicht die grundsätzlich angewandte Methode ist, bieten dem Todeskandidaten diese als Alternative an.

Danke. Endlich mal einer, der nicht sein ganzes Halbwissen verstreut!

0

Da ist nichts mit aussuchen. Wie die Vollstreckung ausgeführt wird steht im Urteil.

Ne, du darfst dir dort in manchen Staaten die Art aussuchen, die meisten nehmen Todesspritze, da es da schnell geht.

0

Was möchtest Du wissen?