Zwischen meiner Mutter und meiner Freundin-familie beziehung stress..?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ganz einfach,

du führst dein eigenes leben bist 25 jahre und kein kind mehr. wenn sich deine mutter mit dir so gut versteht sollge sie das auch verstehn du hast dein leben vor dir. genieße dein sylvester wie deine mutter es seiner zeit machte. und es ist eben die art deiner freundin das sie lieber mit dir alleine ist. so lang es keinen richtigen stress gibt absolut okay

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist nur so ein Beispiel.. Wie würdet ihr das problem langfristig lösen..als einzelkind auf der einen Seite die Alleinerziehende Mutter auf der anderen Seite die Partnerin.. Ich meine Ich habe mir es so vorgestellt, dass ich natürlich irgendwann mit meine frau alleine wohne aber ich möcht Sie halt nicht vernachlässigen meine Mutter braucht mich auch und ich kriege beide frauen einfach nicht unter eine kappe.. Wie kann ich mich am besten auf die Situation vorbereiten ? Ich meine es ist ja nur eine Frage der Zeit ..bis es soweit ist..gibt es ein Mittelding oder muss ich mich irgendwann entscheiden?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?