zwischen 46 und 47 kg, 1,63 groß, zu wenig?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Zwar heutzutage normal aber wenn du dich schon die Frage selbst stellst, sollte dir klar sein das dies etwas weit unten ist, ob du weiter abnimmst oder etwas rauf ist wiederrum deine Sache, denn niemand hier kann über dein Körper bestimmen, nur du selbst :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, das ist allerdings zu wenig. Du solltest etwa 7 - 8 kg zunehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe gerade mit einem BMI rechner aus deinen Daten ein ergebnis herausgerechnet bekommen.. die Antwort lautete:

Der BMI-Wert Ihres Kindes liegt unter dem von 75 Prozent der Kinder in seiner Altersklasse. Der Wert gilt als noch normal. Wenn Sie sich dennoch Sorgen machen, Ihr Kind über Beschwerden klagt oder sein BMI weiter sinkt, sollten Sie mit ihm sicherheitshalber einen Kinderarzt aufsuchen.

Hier kannst du selber nochmal nachrechnen: http://www.baby-und-familie.de/gesundheit/BMI-Rechner-fuer-Kinder-152483.html

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei der Größe müssten es laut BMI mindestens 50kg sein, aber mach Dir nicht zu viele Gedanken, dass kommt von ganz alleine ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

zu wenig!. Für die Größe ist 50-58 Kg normal

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Noch nicht Untergewicht, unteres Normalgewicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

geb das in einen bmi rechner ein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

viel zu wenig, ich bin 6 cm größer und wiege über 70kg, und bin schlank!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

LaRaKieri 06.12.2013, 18:29

ich bin weiblich, hab ich ganz vergessen.. ist das trotzdem viel zu wenig?

0
AAA666 06.12.2013, 18:40
@AAA666

Sorry ich muss mich korrigieren, es scheint doch normal zu sein

0

etwas untergewichtig, 50 kg wäre besser

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?