Zwischen 10 und 20 kg in 6 Monaten abnehmen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Also ich selber bin 1,64 groß und Wiege auch 80 kg. Ich hatte im Winter die 90 Tage Diät gemacht wog dann 70kg , aber habe direkt danach 10kg zugenommen. Diäten sind Müll & schwachsinnig. Ich habe mich beim Fitness angemeldet und Ernähre mich gesund. Gehe 5 mal in der Woche zum Fitness, aber ich habe halt keine zeit mehr für meine Freunde oder Familie, weil das einem so viel Zeit wegnimmt. Ich bin ca. 4 Stunden unterwegs, wenn ich zum Fitness gehe. Einfach nichts süßes essen & wenn man so sehr Heißhunger drauf hat, dann nur ganz ganz ganz bisschen. Iss viel Gemüse und trink sehr viel Wasser. Du wirst so auf jeden fall abnehmen.:) viel Glück

arbeeena 06.06.2014, 18:06

Danke ! :) ich war auch beim Fitness jetzt bin ich im Abi Stress und find keine zeit mehr ._. * leider * Versuch jetzt aber zuhause Sport zu treiben. :)

0

Also erst mal zur Information du Mist deine Ernährung und dein Lebensstil drastisch ändern um das zu Schafen ....

Also erstmal feste malzeiten ganz wichtig

Morgens : was du willst ( außer fastfood ) und nur noch dunkles Brot .... Und ausreichend aber nicht viel

Mittags : genau das gleich wie morgens am besten ne richtige malzalzeit damit du sat bist

Abends : am besten wäre es wen du da nichts mehr essen würdest weil im Schlaf und Abends nimmst du am besten ab .... Aber du darfst wen du das nicht durchhältst Eiweiße und Gemüse zu die nehmen ( keine eiweißshaks Finger weg davon helfen überhaupt nicht und bringen er das Gegenteil und blockieren die Verdauung was beim Abnehmen sehr wichtig ist )

Trinken nur noch Wasser ( kein Wasser mit Geschmack ) richtiges Wasser hast die Wahl zwischen Kohlensäure oder ohne

Keine Schokolade mehr oder fastfood !!! Meiden Gemüse und Obst schmeckt genau so gut sogar noch besser und Mann kann es vielfältig verwenden und ist dazu noch gesund !

Zwischendurch malzeiten weg lassen und wen dann mal ein Apfel oder sowas aber nicht rumnaschen !

Und noch dazu ganz ganz viel Sport so wie laufen ( Rennen ) so 45 min muss Mann schon durchrennen zwar nicht schnell aber das bringt dir so am meisten was und macht auch fit dazu noch etwas Kraftsport aber nicht hier ein auf mukiboy sondern normal !

Wichtig dazu noch alle kurzen und nahen Ziele ( Wege) nur noch zu Fuß oder mit den Rad ( Auto lieber mal dann öfters zuhause stehen lassen ... Spart Fahrtkosten und schont die Umwelt und macht die fit ... Das Gilded auch für andere Verkehrsmittel nutze lieber mehr dein Rad ) !!!

Wen du noch weitere fragen hast wende dich an mich ... Ich bin genau so groß wie du und hab ungefähr das gleiche gewogen ... Seit mite März Halte ich das regelmäßig ein und trage jetzt schon die s ... Vorher war es m / L oder manchmal xl :)

Man kann in 6 Monaten 10 Kilo abnehmen, das ist sogar ein gesundes Maß. Essen solltest du viel Gemüse, Obst und Vollkornprodukte, genügend Brot, Nudeln und Reis, wenig Fleisch und Fisch und wenig Fett. Trinken solltest du Wasser, Tee und Kaffee - alles was keine Kalorien hat.

Hier kannst du mehr lesen; http://www.stern.de/gesundheit/ernaehrung/gesunde-ernaehrung/die-aid-ernaehrungspyramide-wieviel-wovon-gut-ist-617912.html Rezepte für die gesunde Ernährung findest du bei.chefkoch.de

arbeeena 06.06.2014, 18:05

Danke! :) ich trinke sowieso nur Wasser weil dies das einzige Getränk ist was meinen Durst stillt.

0
angy2001 06.06.2014, 18:16
@arbeeena

Dann bist du ja auf dem richtigen Weg-- mach noch Sport dazu und dann schaffst du das mit dem Abnehmen.

0
arbeeena 06.06.2014, 18:30

Was geb ich am besten bei Chefkoch.de ein damit ich Kalorien arme Rezepte bekomme ? :/

0
angy2001 07.06.2014, 09:33
@arbeeena

Du kannst einfach Gemüse eingeben bei den Rezepten.

0
arbeeena 07.06.2014, 14:58

Danke :)

0

es kommt nicht darauf an, welche Lebensmittel direkt sondern wie du die zu dir nimmst. wenn man jedes Gemüse mit 2 kg käse überbackt bringt einen das auch nicht weiter... Was fällt für dich unter Diät?

Ca. 1 bis 1,5 kg pro Monat.

Ernährung: Basis für ein gesundes Leben

Wer sich ausgewogen ernährt, erhöht seine Chancen, länger gesund, beweglich und geistig fit zu bleiben (...) http://www.apotheken-umschau.de/Ernaehrung

Schokolade und Kuchen ist nicht gut. Vorallem vor dem Schlafen gehen solltest du Essen vermeiden.

Lg

Mein freund hat 16kg in knapp 2 1/2 monaten geschafft, nur mit umgestellter ernährung und viel sport.

arbeeena 06.06.2014, 17:57

Respekt! :-)

0

Man sagt, pro Woche 1kg geht. Mehr nicht. Also wird's auf gesundem Wege schonmal nichts. Außerdem bist du nicht dick. Seh das ein.

Blackwitchmarry 06.06.2014, 17:54
Außerdem bist du nicht dick >

naja ich bin 1.64 und wiege 77 kg und ich finde mich schon dick..keine ahnung was in deinen augen dann dick sein soll..denn normal gebaut ist man dann nicht^^

0
arbeeena 06.06.2014, 17:56

Man ist kräftiger als andere.. Was ich auch nicht sein will denn solangsam werd ich älter und seh alle Menschen die dünn sind und frag mich " warum ich nicht ? "

0
Blackwitchmarry 06.06.2014, 18:08
@arbeeena

weils nicht so sein soll ;) find dich damit ab und mach das beste draus! :)

aber wenn du doch abnehmen möchtest...viel sport 1studne täglich und das intensiv..drauf aachten was man isst und vorallem wann..

und ein schokoriegel ab und zu ist ok solange es nicht die ganze packung ist oder du täglich schokolade isst..

man kann lieber mal einen essen als dem heißhunger ausgesetzt zu sein

ja und sich nicht fragen wieso ich so viel rede und selbst so "dick" bin..treibe einfach nicht genug sport ;) -nur 2 mal die woche mannschaftssport

viel glück

0

Was möchtest Du wissen?