Zwingen o.b zu benutzen? Geht das?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Das dürfte wohl kaum nötig sein. Tampons sind doch viel bequemer und hygienischer als Binden, das macht man doch auch ganz ohne Zwang.

Hallo LeeeAxx3, Sie sind deine Eltern, auf deine Eltern solltest du hören, jedoch kannst du ihnen sagen, wenn es einen plausiblen Grund gibt, dass du sie nicht tragen möchtest und lieber Binden haben möchtest. Eins muss sein, demnach kommt es noch drauf an, wie alt du bist. Wenn du unter 18 bist, solltest du hören, wenn nicht, sollte es einen Grund geben, ich denke man sollte sich immer Argumente suchen, versuche es doch einfach mal, aber es ist besser als nichts zu tragen, gehört dazu als frau :) Liebe Grüße, über Rückmeldungen würde ich mich freuen.

" Sie sind deine Eltern, auf deine Eltern solltest du hören"

Was für ein Argument...beim eigenen Körper und der Intimzone hört das auf. Und es gibt ja wohl noch Alternativen oder glaubst Du im Ernst, JEDE Frau trägt Tampons?

Aber schön, wenn Männer dazu eine Meinung haben.

0
@Stellwerk

In gewisser Weise sollte man schon auf seine Eltern hören, sie geben dir Ratschläge. Warum hört das gerade bei der Intimzone auf, die Eltern sind die Eltern, sie können ihren Kindern etwas sagen. Nein, ich bin mir sicher, das jede Frau Tampons trängt, aber das ist ja auch nicht das Thema, mit den Argumenten sind die schmerzen. Wenn sie schmerzen dabei hat, dann ist das ein Argument, was man einsetzen könnte, um einen Tampon aus dem Weg zu gehen, wie es aussieht, zwingen ihre Eltern sie dazu.

0

Naja das Problem ist einfach das es bei mir höllisch weh tut eines reinzubekommen so das ich schon fast am weinen bin und das obwohl ich KEINE Jungfrau mehr bin. Das hab ich meiner Mutter auch schon öfters erklärt aber sie meinte das ich mich nur anstellen würde..und das verstehe ich eben nicht. Es ist auch das ich noch in der Schule bin und da schwimmen habe, und deswegen Fall ich eben öfters aus, bin zwar nicht die einzige aber Naja.. :) Danke für deine "normale" Antwort :) mehr wollte ich gar nicht..

0
@LeeeAxx3

Wenn es nicht geht, geht es nicht. Das ist oft auch einfach eine Kopfsache und kommt mit der Zeit. Setz Dich nicht unter Druck, probier es immer wieder mal, irgendwann wird es funktionieren.

Und lass Dir nichts einreden oder vorschreiben: es ist DEIN Körper!

0
@Stellwerk

Trotzdem sollte man da nicht einfach auf Stur stellen und sagen, pah mein Körper könnt mich mal in dem Sinne. Es ist immer besser dadrüber zu reden, auch mit seinen Eltern sollte man dies gerade tun, nur weil du es vielleicht nicht gemacht hast muss LeeeAxx3 es nicht genauso tun. Es ist zwar ihr Körper hast du recht, aber dadrum gehts nicht. Liebe Grüße

0
@Spiesser05

Warum um alles in der Welt sollte man sich einen zwingen, Tampons zu benutzen, wenn man Schmerzen hat? Es geht hier nicht um die Überwindung irgendwelcher Faulheit oder sowas und ich finde es ziemlich anmaßend von Dir, einem JUNGEN, einer Frau diktieren zu wollen, was sie mit ihrem Körper zu tun hat und warum sie angeblich nur zu "stur" ist. Das ist respektlos und ziemlich frauenverachtend.

Und Dein Satz weiter oben " Nein, ich bin mir sicher, das jede Frau Tampons trängt," zeigt, dass Du schlicht und einfach keine Ahnung von dem Thema hast. Warum glaubst Du überhaupt , hier mitreden zu können? Als Frau gebe ich auch keine Ratschläge zu Dauerständer, Erektionsprobleme oder Prostataschmerzen - schlicht, weil ich es nicht nachempfinden kann.

Ein Gespräch mit dem Frauenarzt wär mal sinnvoll, vielleicht gibt es einen körperlichen Grund für die Schmerzen.

0
@Stellwerk

So Stellwerk, ich habe nie gesagt, das man einen dazu zwingen sollte. Ich? Ich schreibe dadrunter, wo ich es für richtig halte, es ist ein öffentlicher Beitrag, indem jeder Antworten kann und es geht hier nicht dadrum um irgendwelche Männerprobleme, oder Frauenprobleme, sondern ob man einen zwingen kann, was man nicht sollte, also man sollte da schonmal beim Thema bleiben. Frauenverachtend? Wenn ich den Ratschlag gebe, dadrüber zu reden? Du bist auch mit den Schnellzug durch die Kinderstube gefahren oder? Aber dadrum geht es nicht, hier kann jeder Antworten, wenn er es für das richtige und explizit habe ich auch gar nicht dadrüber gesprochen. Ich finde es schon seht dreist von dir, sowas zu schreiben, muss ich ganz klar mal sagen, welches mir zeigt das du nichtmal die einfachsten Umgangsformen beherrscht. Schönen Tag noch !!!

0

Danke! Ich werde es mir zu Herzen nehmen. Und vielleicht versuche ich nochmal in Ruhe mit meiner Mutter zu reden..

0
@LeeeAxx3

Meinst du mich? Vielleicht können dir deine Eltern dazu ja auch einen Tipp geben LeeeAxx3, wenn sie schon was mit den Tampon sagen, in gewisserweise hat Stellwerk da schon recht, aber mach du was du für richtig hälst, ich würde mit meinen Eltern reden, dadurch kann man vieles Lösen, manchmal sogar auf besseren Wege :) glaub mir :)

0

Ja ich hoffs, ich bin übrigens 17 nur mal so nebenbei nicht das jemand denkt ich wär noch ein "Kind" :)

0

Heeeeey :o nicht miteinander rumstreiten, so wollte ich das doch gar nicht..ihr beide habt mir sehr geholfen und ich danke euch dafür. Hört auf so miteinander zu sprechen :/ Wünsche euch beiden noch einen schönen Abend! Und nochmal danke :)

0
@LeeeAxx3

Nicht dafür LeeeAxx3 ;) Wenn mir etwas nicht passt, dann sag ich es auch, ich hebe eine eigene Meinung, die ich frei äußere und wenn Stellwerk sowas meint Antworte ich natürlich. Ich kenn da gar nichts. Liebe Grüße

0

Klingt vielleicht komisch, aber gibt nicht viele Leute hier die so freundlich Antworten wie du :) deswegen hab ich danke gesagt :)

0

nein das können deine eltern nicht erzwingen du alleine entscheidest was du nimmst b.z.w. was du benutzen möchtest du musst deine erfahrungen selber sammeln ich habe da meinen töchtern freie hand gelassen

Warum sollten Eltern einen dazu zwingen und wie wollen sie das kontrollieren??? Warum zwingen Eltern immer? Meine haben darauf GEACHTET das ich zur Schule ging und die Hausaufgaben gemacht habe, haben mir gesagt und mir gesagt ich soll mein Zimmer aufräumen, aber GEZWUNGEN haben sie mich zu nichts. Hier müssen ja einige echt schlimme Eltern haben, zu was ihr nicht alles GEZWUNGEN werdet!

Was redest du eigentlich? Ich liebe meine Eltern. Außerdem wer sagt das ich dieses Problem habe? Pff.

0
@LeeeAxx3

Bei den Fragen hier ab und an wundert dich das? Und jetzt erklärst du mir mal bitte, wie das Eltern kontrollieren wollen!

0

Dann schau mal bei der Antwort von @spiesser05 vorbei! Was ich als Kommentar geschrieben habe!! Dann wirst du's wissen!

0

Mal abgesehen davon ist das meine ALLER ALLER erste Frage die sich auf sowas bezieht! Also immer schön locker bleiben.

0

du hast ja geschrieben das einführen tut dir weh, ist bei mir auch so bei den normalen, wenn du willst kannst du mal die Tampons mit Einführhilfe probieren, die 'flutschen' mehr :D

Können sie nicht, aber es ist wesentlich hygienischer und man hat ein besseres Gefühl als bei einer Binde.... Außerdem richt man frisches Blut wenn man eine Binde benutzt. Ich bin komplett gegen binden aber naja jeder das seinem aber deine Eltern können sich generell nicht zu o.bs zwingen

Ich hab es aufgegeben Versuchen welche zu nehmen weil es bei mir höllisch weh tut sodass ich fast Weine. Obwohl ich keine Jungfrau mehr bin. Deswegen diese Frage.

0

Ja ich hab ja auch nichts dagegen wenn du andere Sachen nutz, aber fang doch erstmal langsam mit O.b Minis an. Versuch dich vorm einführen zu entspannen und ich verspreche dir wenn er weit genug drin ist dann spürst du GAR NICHTS! Ich hab sogar schonmal vergessen das ich einen o.b in mir hatte weil ich nichts gemerkt hab :D

0

Na dann :) ich Versuch es einfach mal, Habs schon so oft versucht aber naja :) Danke für deinen Rat!

0

Nein dürfen sie dich nicht !! Es ist dein Körper und deine Endscheidung was du mit ihm machst und was für hygieneartikel du benutzt !!

Nein! Es ist deine Entscheidung und du kannst ja auch binden hernehmen wenn du keine o.bs hernehmen willst

Nein, weder Eltern noch Lehrer.

KURZE INFO AN ALLE BLÖDEN KOMMENTARE!! Dies war eine GANZ GANZ GANZ NORMALE FRAGE! Schließlich ist diese Seite da um FRAGEN ZU STELLEN! Also könnt ihr eure dummen Kommentare schön sparen! Und falls ihr Fragen habt wieso, weshalb und warum ich diese Frage gestellt habe dann seit wenigstens einmal so nett und fragt doch einfach! Anstatt Vorwürfe zu machen!

Hallo LeeeAxx3, Warum gehts du gleich von blöden Kommentaren aus, war doch eine ganz normale Frage, verstehe ich deshalb nicht ganz, aber es gibt natürlich immernoch Leute, die es witzig finden. Ich habe dir eine Antwort gegeben, die ich ernst meinte, also von alles darf man da nicht ausegehen.

0

Dich Habe ich auch nicht gemeint. Aber wenn du dir hier so die Kommentare durchliest weißt du was ich meine, besonders eine.

0

Das war doch keine "ganz ganz normale Frage"? Es gibt wesentlich interessantere und bessere Fragen.

Antworten auf Fragen wie "was ist blauer, der Himmel oder das Meer" (als vergleichbares Beispiel) sind doch ebenso sinnfrei wie die Frage und man hat nichts davon

0

Wenn du das so siehst dann nerv nicht weiter und beantworte doch einfach nix?

0
@LeeeAxx3

So sehe ich das auch, ob die Fragen interessant sind, liegt im Auge des Betrachters, also wirklich, es geht hier nicht um ganz ganz normale Fragen. Man sollte da schon einmal bei den Thema bleiben. Liebe Grüße

0

Und wem hast du dich jetzt da angeschlossen?

0

Naja aufjedenfall danke für die hilfreichen "normalen" Antworten. Finds einfach nur ungerecht wie manche Menschen immer Urteile stellen. Vorallem danke an dich Spiesser05! Du warst einer von den, die mir sehr geholfen haben.

0

Nein?

Ich frage mich, wie die Eltern überprüfen könnten, ob man es genommen hätte...?

Was möchtest Du wissen?