zwillinge weil ich mit einem spreche?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

So oft, wie du schwanger wirst, liegt die Wahrscheinlichkeit recht hoch (zumindest höher als bei anderen Frauen die nicht so viele Schwangerschaften hinter sich haben), dass irgendwann auch mal Zwillinge dabei sind.

Hallo dora77!

Ich weiß, dass ich spät dran bin, aber ich würde grundsätzlich sagen, dass das Aberglaube ist mit "Fluch" und so weiter.

Ich bin überzeugte Christin und sage daher: du wirst das bekommen, was gut für dich ist! Gott schenkt dir, das, was Er für dich bestimmt hat! Und ich füge hinzu: Wende dich an Ihn, dass Er dir deine Angst nehme..!

Zwillinge zu haben kann doch durchaus was Schönes sein! Oder etwa nicht? Genau wie ein einzelnes Baby.

Alles Gute und Gottes Segen! Lila14

PS: Herzlichen Glückwunsch zur Geburt - was und wie viele es auch immer geworden sind!

Was ist denn ein Zwillingen so schlimm???

Ich hab eine Zwillingsschwester und wenn meine Eltern darauß schließen würden, dass auf ihnen ein Fluch liegt, dann würde ich dafür sorgen, möglichst schnell von ihnen wegzukommen!

Zwillinge sind auch nicht gefährlicher als einzelne Babys solange man sie nicht bewaffnet.

Vom Träumen bekommt man aber keine Zwillinge!

Sansiverien sagt es lass die Drogen in der Schwangerschaft, ist besser fürs Kind oder die Kinder.

Verflucht wird man doch mit schlechten Sachen, was ist an zwei statt einem.Kind schlecht? Außer das die Eltern eben mehr zutun haben.

Das wäre guter Stoff für Hitchcock oder Polanski!

Apropos Stoff, was hast du genommen???

Die Bilder werden Dir Gewißheit bringen. Vorher müßte es sowieso in der Familie, beiden Familien Zwillinge gegeben haben. Und an einen Fluch glaube ich auch nicht. Bald hast Du Gewißheit, mach Dich nicht verrückt.

Blödsinn.

Du wirst 5x im Jahr schwanger und hast jedes mal angst, dass es Zwillinge werden?

Ich glaube diesmal wird es eine Nacktkatze.

Was möchtest Du wissen?