Sind die Zwiebelreste vom Hustensaft wiederverwendbar?

2 Antworten

Kannst du tun. Zwiebel entwickelt aber einen merkwürdigen Geschmack wenn er nicht mehr ganz frisch ist. Aber solangs dir schmeckt..

Oft caramellisiert man zwiebel beim anbraten ja mit zucker, von daher.. kannst du es eigentlich überall weiterverwerwenden.

Danke 😊 und noch was: schmeckt das Gericht dann süßlicher, wegen dem Zucker, oder "löst" er sich auf?

0
@mary027

In vielen Gerichten passt das sehr gut. Du kannst dir das nicht so vorstellen als würdest du einen Teelöffel zucker in eine kleine Tasse kaffe geben (da ist der Zucker verhätnismäßig viel und der Kaffee wird süß). Es passt sehr gut zu Schichtkraut, wenn Zwiebel mit Zucker angebraten wird, entwickelt das Ganze gericht einen sehr tollen Geschmack, oder Tomatensoße, da macht man ohnehin meistens zucker rein.. Aber eigentlich kannst du deine Zwiebel überall weiterverwenden, sollte gar nix machen.

Ansonsten.. ich weiß nicht wie viel aroma deine Zwiebel nach dem aussaften noch haben, aber du könntest sie auch in wasser kochen, mit frischen zwiebeln ergibt das "Zwiebeltee/brühe" ist auch gut gegen erkältung, aber ob das noch was wird weiß ich nicht-

1

Wenn du nichts wegschmeißen willst,O.K.-- aber der Geschmack ist ja nicht mehr voll da.Mischen mit frisch geschnittener Zwiebel finde ich gut.

Was möchtest Du wissen?