zwiebeln gegessen. was tun gegen mundgeruch?

2 Antworten

Genießen, morgen ist alles vorbei.

Zähne putzen und danach kaugummi kauen, soll helfen!

Was hilft schnell gegen Mundgeruch von Knoblauch?

Wie oben schon steht - kennt jemand Mittel und Tricks dagegen?
Ich habe nicht aufgepasst und Knoblauch gegessen... Der Mundgeruch muss am besten ganz schnell weg!

...zur Frage

Wie mundgeruch wegbekommen( schnell)?

Habe heute etwas "gewürziges " gegessen , doch ich habe gerade erfahren, dass ich einen Termin heute habe . Wie kann ich am besten meinen mundgeruch wegbekomme (in 1 Stunde)?

...zur Frage

Erfahrungen mit clorophyll tabletten gegen mundgeruch?

Wie findet ihr das? Ist das auch gut für normalen mundgeruch (morgens) oder nur wenn man Knoblauch oder Zwiebeln isst? Bringt das denn wirklich was? Und wie viel kostet das?

Danke :)

...zur Frage

Was kann man gegen unangenehmen Geschmack im Mund tun, nachdem man Zwiebeln gegessen hat?

Ich habe vor allem nach dem Genuss von Zwiebeln immer ziemlich schlechten Geschmack im Mund. Auch Kaugummis helfen selten. Was tut ihr um den Geschmack loszuwerden?

...zur Frage

Mundgeruch nach Knoblauchverzehr: Was tun?

Guten Abend,

ich habe heute eine Pizza mit sehr viel Knoblauch gegessen und nun habe ich wirklich starken Mundgeruch (typisch Knoblauch eben.) Aber mich stört das und wollte fragen ob hier jemand irgendein Hausmittelchen gegen den Mundgeruch nach dem Knoblauchverzehr hat :)

mfg

flamender

...zur Frage

Mundgeruch und gelber Rachen wegen Antibiotika?

Ich nehme seit gestern Antibiotika (Clarithrocin-Mepha 250). Ich habe einen Iga-Mangel welcher erst vor kurzem bei mir entdeckt wurde. Nun, gestern habe ich zum ersten mal Antibiotika genommen, am Abend gab es dann noch ein Gericht mit Zwiebeln (welche ich sonst fast nie esse). Heute morgen bin ich dann mit einen unangenehmen Mundgeruch, gelben Rachen und weisse Ablagerung auf der Zunge und gelben auf den Zähnen. Anfangs dachte ich das kommt von den zwiebeln aber mittlerweile (nach Unendlichen Pfefferminztee trinken, zähne putzen und Mund spülen) habe ich das Gefühl mir würde schleim den Hals runter laufen. Ich habe seit bald 5 wochen Husten, Fieber (bzw. Erhöte temperatur), zwischendurch mal bisschen niesen (aber schnupfen nur am Anfang, ich habe auch noch eine hausstaub-Milben Allergie und es ist weil ich die ganze zeit im bett lag etwas verstaubter als sonst, aber nicht viel). Ich bin jede woche 2-3 mal beim arzt geworden, habe jedes mal blut abgenommen bekommen aber es wurde erst am Mittwoch was gefunden. Eben der Iga-mangel.
Nun habe ich diesen unangenehmen Mundgeruch, nen gelben Rachen/zähne und weise Ablagerung auf der Zunge. Ich habe schon immer ein Problem mit gelben zähnen, aber so schlimm war es noch nie. Dazu brennt es wenn ich meinen Hustensaft trinke, oder eine die Zahnpasta zu lange im Mund behalte. Mein Arzt ist ab heute für mehrere Wochen im urlau und ich weis jetzt nicht genau was machen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?