Zwiebeln gegen Erkältung?

Das Ergebnis basiert auf 24 Abstimmungen

Sie hat Recht 70%
Sie hat Unrecht 29%

15 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Sie hat Unrecht

Gekocht nicht, nur Roh! Wenn du rohe Zwiebeln mit Rohzucker mischt und den Saft trinks ist er gut gegen Husten. Zwiebelwickel auf den Ohren hilft gegen Ohrenschmerzen.

Es geht doch um rohe Zwiebeln, wieso dann "unrecht"? Das solltest Du "uns" mal insbesondere bezüglich Deiner Ausführungen erklären.

0
Sie hat Recht

der Zwiebelsaft ist ein Uraltes Hausrezept. Rohzucker muss es nicht sein, normaler Raffie-zucker tur es auch. Die Zwiebel muss roh sein und wenn sie beim aufschneiden schon gut saftet um so besser. Die Zwiebel in kleine Würfel schneiden, denn um so kleiner die Würfel um so mehr zieht der Zucker den Saft aus der Zwiebel. Die Zwiebelwürfel in ein schmales gefäß füllen, dann Zucker drauf ( bei einer mittleren Zwiebel ca. ein Teelöffel ) und ziehen lassen. Nach ca. 3 - 4 Stunden hat man dann schon locker einen Teelöffel voll Saft. gutes gelingen

Sie hat Recht

Ein Umschlag mit gekochter Zwiebel hilft auch bei Ohrenenzündung

Wieso muss ich von Frühlingszwiebeln fast brechen?

Hallo liebe Community,

ich habe gerne rote Zwiebeln oder Schnittlauch im essen und gegen Lauch habe ich eigentlich auch nichts. Heute gabs essen mit etwas (zu dem Zeitpunkt mir unbekannten, weil ich mein ganzes Leben zuvor gedacht habe dass ich Frühlingszwiebeln normal essen kann und die halt wie Zwiebeln schmecken), da habe ich den Koch gefragt was das sei und er sagte es sind Frühlingszwiebeln. Wieso kann ich normale Zwiebeln ohne Probleme essen und die schmecken zu etwas deftigen sehr gut, aber bei Frühlingszwiebeln muss ich fast brechen?

Gruß Fabi

...zur Frage

welche vitamine sind in zwiebeln drinnen?

ist es gesund jeden tag zwiebeln zu essen wenn ja warum===

...zur Frage

Helfen Zwiebeln wirklich gegen Grippe?

Die Cousine von meiner Mutter hat gesagt das man gegen Husten, Schnupfen, Halsschmerzen Zwiebeln essen muss damit es ganz schnell weg geht. Stimmt das wirklich?

...zur Frage

Alternative zu Zwiebeln?

Hallo liebe GF-Nutzer,

ich bräuchte mal euren Rat und hoffe, dass einige erfahrene Köche und Köchinnen mir weiter helfen können. Ich selbst bin leidenschaftlicher Koch und so bin auch ich es, der bei uns zu hause diesen Part übernommen hat. Meine Freundin ist eigentlich ganz pflegeleicht und mag fast alles, allerdings gibt es eine für mich wichtige Zutat, die sie auf den Tod nicht ausstehen kann, sie hasst Zwiebeln und alles was damit zu tun hat oder danach schmeckt. Ich selbst koche sehr viel mit Zwiebeln, Frühlingszwiebeln, Sellerie, Porree/Lauch und Knoblauch, aber das mag sie nicht. In vielen Fällen koche ich also das gleiche Gericht, in zwei Varianten, also einmal mit und einmal ohne diese feinen Würzgemüse, was aber nicht immer leicht ist und auch von den Mengen her keinen Sinn macht und manchmal reichen auch die Kochstellen einfach nicht aus. Natürlich lass ich die Zwiebeln auch oft einfach weg, aber dann schmeckt es einfach nicht "rund" (wenn ihr wisst was ich meine). Ich meine Bratkartoffeln ohne Zwiebeln sind einfach nicht das Wahre oder Soßen ohne Zwiebeln, da hilft es auch nichts, wenn ich sie raus siebe, sie mag einfach den Geschmack nicht. Ich hab es schon mit Sellerie probiert, aber das Ergebnis ist einfach nicht der Hit. Was könnte ich also bei deftigen Gerichten anstatt von Zwiebeln verarbeiten, um einen leicht scharfen und runden Geschmack zu bekommen?

...zur Frage

Dürfen Hamster Zwiebeln essen?

Darf mein Dsungarischer Zwerghamster wohl zwiebeln essen? Wollte mir Hamburger machen und ihm auch was nettes gönnen ;) Also nur rohe Zwiebeln, keinen Hamburger

...zur Frage

Sterben Hunde wirklich, wenn sie Zwiebeln zu essen bekommen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?