Zwickmühle zwischen Friendzone oder mehr?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Warte erst einmal ab, möglicherweise ist er sich doch nicht so sicher? Oder er hat Angst eure Freundschaft zu ruinieren falls es nicht klappt. Rede mal mit ihm darüber, was er genau empfindet, dann wird sich das hoffentlich alles klären. Ich wünsche euch viel Glück wenn es klappen sollte:)

Geh doch mal auf ihn zu, oder wenn du das nicht willst, schreib ihm und frag ob ihr mal reden könnt, also persönlich. Wenn ihr euch dann trefft sprich ihn ganz klar auf eure Situation an und dann schau was weiter passiert :)

Er scheint sehr schüchtern zu sein... Wenn meine beste Freundin bei mir auf der schule war würde ich mich glaube auch eher weniger trauen also kannst du da nicht so viel machen

Bin ich einer friendzone? (Details siehe unten )

Hey Ich w .(19) kenn einen Junge (fast 20) schon seid fast 9 Monate. Ich bin von Anfang an verliebt in ihn . Seid 3 Monaten machen wir fast drei mal die Woche was, aber zu zweit sind wir weniger , sein Kumpel oder kumpeline ist auch dabei . Ich bin verwirrt und weiß nicht ob er für mich auch gefühlt hat . Ich will meine nicht gestehen , möchte die Freundschaft nicht aufs Spiel setzen. Wenn wir Chaten, dann kein typischer small Talk wie (Hey wie gehts etc. ) was ich echt cool finde . Wir geben und böse Namen (du Lauch , depperle, diggah ..) und ärgern uns so bisschen ("bisch du Bled", klaut meine Mütze /Handy, fotografiert mich heimlich )Aber dann wiederum hat er mir mal "gute Nacht �?��?, schlaf gut und träum was schönes " geschrieben . Durchwuschelt meine Haare und wenn ich mal ruhig bin gibt er mir Aufmerksamkeit mit ner witzigen gestik.als ich mich an ihn anlehnte , streichelte er mein Rücken (kam nicht oft vor, weil ich mich nicht traue ) . Und er will immer , dass ich ihn massiere . Dann hab ich mal , als ich mit ihm im rockclub war einfach ins Leere geguckt und er hat gefragt was los ist und ich wollte zur Toilette laufen und er hat mich berührt und wollte wissen wo ich hingehe. Dennoch glaub ich manchmal . Wir gehen auf ein Festival , ich muss langsam was tun .

...zur Frage

Nach Jahren noch in der Friendzone?

Hallo Leute

Ich hatte vor etwa 2 Jahren mal eine beste Freundin bei der ich in der Friendzone gelandet bin. Seit dem hatte ich kein grossen Kontakt mehr mit ihr und letztens habe ich ihr ein Kompliment gemacht auf ihr Whatsapp Profilbild( ich war etwas angetrunken)..und sie hatte mega freude und hatt mit mir wieder bisschen geschrieben. Nun meine Frage bin trotz diesen nicht kontakts nach wie vor für sie in der Friendzone? . Weil ich habe mich auch etwas verändert...grösseres Selbstbewusst sein...und einfach etwas erwachsener geworden. Was ist eure meinung?

...zur Frage

Ich möchte ihm näher kommen aber wie?

Ich schreibe seit 3-4 Jahren mit einem jungen den ich von Freunden kenne und habe mich bis jetzt einmal mit ihm getroffen. Wir sind beide 17. Anfangs war er nicht so mein Typ vom Charakter her aber das lag wahrscheinlich daran dass ich ihn nicht so gut kannte. Mittlerweile entwickeln sich immer mehr Gefühle. Er möchte nun dass ich mit zu ihm komme und wir da einfach chillen und einen Film gucken. Er wohnt ein bisschen weiter weg und hat mir angeboten dass sein Bruder und er mich mit dem Auto abholen könnten. Man merkt dass er was von mir will und ich kann nicht mehr ohne ihn ich starre jede Sekunde auf mein Handy und schaue ob er mir geschrieben hat. Also findet ihr es noch zu früh ? Wenn nicht wie soll ich es anstellen mich ihm zu nähern? Ich möchte noch nicht mit ihm schlafen, einfach nur knutschen , kuscheln und vllt ein bisschen fummeln.
In letzter Zeit werde ich so wuschig wenn ich mir vorstelle dass es dazu kommt. Ich denke nur noch an ihn. Bitte helft mir

...zur Frage

Sie hat nicht mehr geantwortet, haben aber eigentlich gute Chemie und ich möchte sie treffen?

Ich (m,22) habe momentan eine Situation die mir ein bisschen Kopfzerbrechen bereitet. Ich bin seit September im Ausland und noch bis im Mai hier. Grundsätzlich bin ich auch nicht der Typ der Frauen einfach so, ohne sie zu kennen, auf FB hinzufügt und Ihnen dann schreibe. Ende Dezember habe ich dann ein Foto von einer Freundin mit einer anderen Frau (21) gesehen und diese hat es mir dann irgendwie angetan. Habe ihr dann eine Freundschaftsanfrage geschickt, die sie auch akzeptiert hat, und ihr ein paar Tage später geschrieben. Soweit so gut.

Ich habe ihr auch gesagt, als sie mich gefragt hat ob wir uns kennen, dass das nicht der Fall ist, dass ich sie aber auf jeden Fall näher kennenlernen will. Ziemlich direkt, ohne gross ein Geheimnis zu machen. Wir haben uns dann auch so eineinhalb Monate ziemlich intensiv geschrieben (meistens habe ich angefangen zu schreiben). Wir haben so ziemlich über alles gesprochen, was so wichtig ist um eine Person kennenzulernen. Gerade wenn es um unsere Vergangenheit ging, hat immer sie angefangen zu fragen wie das bei mir aussieht, wie viele Partner ich schon hatte usw. Sie hat auch gefragt, wie es jetzt im Ausland ist und ob ich hier viele Mädels kennenlerne. Ich nehme mal an, eine Frau fragt das nicht, wenn sie nicht irgendwie interessiert wäre. Und da kommt jetzt mein Problem, weil ich habe sie über die letzten zwei Monate echt lieb gewonnen und auch ein bisschen in mein Herz geschlossen. Mein Dilemma ist jetzt, dass in den letzten 2-3 Wochen die Unterhaltungen ein wenig "langweilig" geworden sind und es halt meisten um die selben Sachen geht (vor allem Schule, halt der tägliche Stoff) aber es nicht mehr so unbeschwert und einfach wie von alleine läuft. Ich weiss auch, dass wir an einem Punkt sind, wo wir uns sehen müssen oder eigentlich schon lange hätten treffen müssen. Das ist aber momentan halt nicht möglich durch meinen Auslandaufenthalt.

Vor ein paar Tagen habe ich ihr etwas über eine Arbeit erzählt, die ich momentan schreiben muss. Darauf habe ich allerdings keine Antwort mehr gekriegt. Ich denke, ich lasse sie jetzt mal so eine Woche/10 Tage in Ruhe, will ja nicht nerven und aufdringlich sein. Aber es macht mir auch ein bisschen Sorgen, weil ich nicht will, dass der Kontakt abbricht. Ich werde in einem Monat für ein paar Tage nach Hause fliegen und dann hätte ich auch Zeit um sie zu treffen.

Ich weiss allerdings nicht, wie ich ihr jetzt wieder schreiben soll, und später dann sie zu fragen ob sie was unternehmen will, da wir ja momentan nicht schreiben. Vor allem bin ich echt unsicher geworden, weil ich nicht weiss ob sie das auch will, da sie ja nicht mehr geantwortet hat..

wie soll ich das anstellen? Wie schreibe ich ihr wieder und vor allem wie verhindere ich, dass die Unterhaltungen "langweilig" und "routinemässig" abläuft? und wie erreiche ich es, dass es spannend bleibt und sie mich auch unbedingt treffen will über ein paar Wochen, da wir halt durch die Distanz getrennt sind?

...zur Frage

Soll ich ihn anschreiben? Ich bin hin und her gerissen...

Hallo liebe Community,

ich(21) hab vor gut 2 Monaten einen Jungen(19) kennen gelernt. Wir haben uns übers Internet kennen gelernt(was mir auch irgendwie peinlich ist, ich erzählte allen wir haben uns in der der Stadt kennen gelernt^^). Beim ersten Schreiben haben wir über 3,5 Stunden geschrieben bis in den Morgen. Am nächsten Tag haben wir unsere handynummern ausgetauscht und über whatsapp geschrieben. Nach gut zwei Wochen haben wir uns das erste Mal getroffen weil wir auch im selben Stadtteil wohnen. Ich war vor dem ersten Treffen überhaupt nicht aufgeregt - kein bisschen. was mit irgendwie komisch vorkam weil normalerweise ist man ja total hippelig und kann es kaum erwarten. ich hab mir die ganze zeit nur gedacht "du triffst dich mit einem kind", da die tatsache das er jünger ist schon irgendwie ein problem für mich dargestellt hat.

das treffen an sich lief ganz gut, wir haben viel gequatscht und viel gelacht. wir haben uns auch ein zweites mal getroffen und das treffen lief auch ganz gut. aber irgendwie ist der funke bei mir einfach nicht übergesprungen. ich habe nach dem zweiten treffen mit meiner besten freundin telefoniert und sie war aufgedrehter als ich, sie hat sich wahnsinnig gefreut, weil das treffen immer gut lief und er auch optisch total mein typ ist. ich konnte mich einfach irgendwie nicht darrüber freuen und war bis dato sogar etwas genervt von ihm, weil er mir jede freie minute geschreiben hatte. habe ich mal eine stunde nicht auf mein handy geguckt hatte ich 10 nachrichten von ihm.

irgendwann hat er mich dann gefragt ob alle ok zwischen uns ist, weil ich nur noch knapp geantwortet hatte. ich hab ihm dann die wahrheit gesagt, das sich bei mir einfach keine gefühle entwickelt haben und wie sehr es mir leid tut. es hat mir wirklich das herz gebrochen ihm einen korb zu geben, weil er an sich ein guter mensch ist. er hat gesagt es ist doch verständlich das sich so schnell keine gefühle entwickeln usw. er hatte mir zuvor aber auch oft sachen geschrieben wie "immer wenn ich dich sehe klopft mein herz schneller" oder "mein bruder sagt, wenn ich von dir rede leuchten meine augen richtig". und so war es bei mir halt überhaupt nicht. kein herzklopfen, keine lechtenden augen.

und in den letzten wochen muss ich immer wieder an ihn denken. ich träume jede nacht von ihm und irgendwie geht er mir nicht mehr aus dem kopf. und ich verstehe auch nicht wieso das auf einmal so kommt. ich bin die ganze zeit hin und her gerissen ob ich ihn anschreiben soll oder nicht. wenn ich ihn anschreibe freut er sich dann oder fühlt er sich dann verarscht? vielleicht hat er in der zwischenzeit ja eine andere gefunden und ich hab meine chance verpasst? und wenn ich ihn anschreibe, er mir antwortet und wir uns wieder treffen und alles.... und ich dann wieder dieses deinteresse verspüre? dann müsste ich ihm ein zweites mal den laufpass geben und das wäre einfach zu gemein. ich weiß echt nicht weiter und bin über jede ehrliche antwort dankbar!

...zur Frage

Wie Herz von Jungen erobern?

hallöchen :D

ich brauche dringend euren rat!!

ich habe vor den sommerferien einem jungen aus meiner klasse gesagt, dass ich ihn liebe, aber er hat leider meine Gefühle nicht erwidert... seitdem (etwa 2 monate) habe ich ihn nicht mehr gesehen oder mit ihm geschrieben. nun habe ich erfahren, dass wir wider in der selben klasse sind.. was könnte ich am besten machen, sodass er seine meinung doch noch ändern könnte? wie kann ich sein herz erobern?

danke an alle :D

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?