Zwergratten leben?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Huhu,

ich habe zuchtratten da ich futtertiere züchte und bei mir leben auch einige in nagerterrarien die ich ein wenig umstruktutiert habe. Wichtig ist dass im terrarium eine gute luftzirkulation herrscht, da ratten sehr empfindliche nasen haben. In normalen terrarien ist das nicht gegeben, nager terrarien haben dafür spezielle zusätzliche gitterungen. Das klappt eigentlich ganz gut bei mir.

wichtig ist aber dass ratten auslauf brauchen, egal wie groß ein käfig/terrarium ist. Du kannst ihnen dazu einen nagerauslauf kaufen und darin spielzeug verstreuen oder ein zimmer sichern und sie darin rumlaufen lassen, und das jeden tag. Da ich sehr viele ratten habe, habe ich ihnen im wohnkeller ein eigenes zimmer hergerichtet. Auslauf ist also dringend nötig.

ratten wollen abwechslung.. beim futter, spielzeug, beim auslauf, aber auch im käfig. wenn du sie langsam zähmst, dann werden sie sich auch gerne von dir herausnehmen lassen und kuscheln :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DarkGun
16.10.2011, 15:50

ok ich habe ja katzen und so muss sie halt raus machedn von mein zimmer und so

0

Zwergratten...? Was meinst du damit? Farbratten mit dwarf-Mutation haben die gleichen Bedürfnisse wie normal große Ratten auch.

Ich würde aus den von meinem Vorredner genannten Gründen der Luftzirkulation Ratten nicht im Terrarium halten. Auch wenn sie sehr klein sind. Die Atemwege sind sehr anfällig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?