Zwergkaninchen wollen ihre Heuraufe nicht :-(

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Also meine Kaninchen ahben Spaß das ganze Heu aus der HEuraufe zu ziehen und die Idee mit der Kugel würde ich nciht machen den erstens ist dort viel zu wenig drin und zweitens wollen Hasen da sin ihrem Käfig verteilen und darin rumliegen also leg es doch einfach in die Ecke oder Versuch eine andere Heuraufe. Es gibt diese die Steht und dann legt man oben was rein musst du mal gucken es gibt ja soviel verschiedene.

Kaninchen sind Bodenfresser. das Fressen mit erhobenem Kopf (Halme aus der Raufe ziehen) widerspricht ihrer natur... deswegen lehnen sie die Raufe ab.

Es gibt so Metallgitterkugeln (eigentlich zum Einhängen) für Heu. Befüll so eine, mach die Kette ab, und leg sie ind en Käfig. Da können sie vom Boden fressen udn das Heu verteilt sich trotzdem nicht und wird dann vollgepi..t....

Unsere Meeris lieben ihre Heukugel inzwischen...ich "versteckte" im Heu immer klein gewürfelte Paprikastückchen.... die spielen stundenlang mit der Kugel.

gute frage..:) kann ich dir leider nicht beantworten.. ich weiß nur das es eh besser ist das heu in eine ecke zu legen.. weil es für Kaninchen eine natürlichere "fresshaltung" ist.. also bleib einfach dabei ;)

haben meine beiden auch nie gemacht, ich habe ihnen immer eine handvoll in den käfig gelegt, ging auch

Die Antwort auf dein Problem weiß ich leider nicht . Aber es gibt spezielle Heuraufen für dein Problem . Eine ist z.B sie ist viereckig umd man kann sie auf den Boden stellen. Gibts fast in jedem Zoofachhandel

LG

Was möchtest Du wissen?