Zwergkaninchen Weibchen zu Männchen?


25.05.2020, 21:28

Ich habe auch schon auf einigen Kaninchenseiten gelesen ,aber wirklich schlau bin ich nicht geworden

4 Antworten

Ja, eigentlich müsste das bei einer richtigen Vergesellschaftung gut klappen. Bei einem Weibchen hätte ich auch etwas überlegen müssen, aber 2 sollte eigentlich problemlos gehen. Meistens ist es sogar ganz gut wenn es nicht nur kastrierte Männchen sind.

Nun zum Thema richtig Vergesellschaftung:

Die Kaninchen müssen genau gleichzeitig ins Vergesellschaftungsgehege (das darf keines der Kaninchen kennen, da sie ansonsten ihr Revier verteidigen) gesetzt werden.

In diesem sollte es mehrere Wassernäpfe und viele "Leckereien" überall verteilt geben. Eine Vergesellschaftung kann ganz schön anstrengend für die Kaninchen sein.

Es sollte nur mit Gegenstände, die keines der Kaninchen kennt ausgestattet sein. Alle Unterschlüpfe müssen min. 2 Eingänge haben, damit kein Kaninchen in eine Sackgasse gerät. Ich würde empfehlen einfach 2 Eingänge in alte Pappkartons zu schneiden. Es sollten min. so viele Verstecke sein, wie es Kaninchen gibt. Trotzdem darf es nicht total zugestellt sein, damit sie sich auch Jagen können.

Es ist ganz normal wenn die Kaninchen rammeln, sich jagen und/oder Kämpfen. Diese drei Dinge dienen nur zum klären der Rangordnung und sollten nicht unterbunden werden. Die Vergesellschaftung darf nicht unterbrochen werden, außer ein Kaninchen wird extrem schwer verletzt.

Ich hoffe ich konnte dir etwas helfen😊 Melde dich einfach wenn noch etwas unklar ist oder du weitere Fragen hast!

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Haltung mehrere Kaninchen und Recherche

Ja das klappt, du musst sie nur richtig vergesellschaften. Auf neutralen Grund und so weiter, wie das geht kannst du hier nachlesen: https://www.kaninchenwiese.de/soziales/ablauf-der-vergesellschaftung/

Viel Erfolg und schön, dass deine Kaninchen so viel Platz haben.

Wenn das Gehege so groß ist, ist es in alle Richtungen gesichert?

Hallo ,danke für die Antwort.

Ich hatte auf der Seite bei Kaninchenwiese auch nachgelesen bin aber dadurch nicht wirklich schlauer geworden.

Deshalb wollte ich es lieber nochmal nachfragen.

Ja das ist es da kommt kein Tier rein oder raus:)

0

Was hast du denn noch für Fragen, vielleicht kann ich dir helfen.

Super, dass das Gehege sicher ist. :)

Ja wenn du es richtig machst klappt das. Männchen und Weibchen verstehen sich normalerweise gut, wenn sie kastriert sind müsste es da kein Problem geben

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Ehemalige Besitzern von Kaninchen

Was möchtest Du wissen?