Zwergkaninchen gestorben. Aber wie kann ich gegen die Schuldigen vorgehen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

dein zwergkaninchen(du hast also nur 1 gehabt?) ist sicher daran gestorben, das du es vorher augenscheinlich schon nicht artgerecht gehalten hast, es dann einfach mal so abschiebst und jetzt noch so blöd bist und n schuldigen suchst....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LexesProd
08.09.2016, 09:48

Ich war im Urlaub und habe es Artgerecht gehalten!!!

0
Kommentar von Viowow
08.09.2016, 09:50

hast du? wo ist denn das partnerkaninchen gewesen? und das artgerechte gehege, in dem es locker den urlaub über hätte bleiben können, wenn zweimal am tag jemand artgerechtes futter übern zaun schmeisst?

2
Kommentar von anaandmia
08.09.2016, 10:12

Im April hatter er noch zwei und jetzt anscheinend nicht mehr.... Woran ist denn das andere gestorben ? Oder hast du das abgegeben ?

0
Kommentar von Viowow
08.09.2016, 10:14

tja, soviel zum thema "artgerechte haltung"

0

Hallo,

Einmal herzliches Beileid wegen deinem Kaninchen! 

 Wie schon andere geschrieben haben hat jedes Kaninchen Kokzidien.  Und ja das kann durch Stress ausgelöst werden.

In einem Tierheim hat ein Tier nun mal Stress.  

Neue Umgebung - fremde Tiere - anderes Futter und es ist laut.

So etwas solltest du eigentlich bedenken wenn du dein Kaninchen mal kurz im Tierheim abgibst.

Du hast doch bestimmt Freunde die das Kaninchen auch hätten nehmen können oder? 

Bist du dir sicher dass das Veterinäramt dort vorbei gesehen hat. Denn erstens dauert Sowas länger und zweitens würden sie nicht wegen einer Beschwerde das Tierheim auf den Kopf stellen.  Außerdem kann das Tierheim nichts dafür. Das ist dir doch bestimmt klar. Falls du dir ein neues Kaninchen holen willst bedenke Bitte das es einen Partner braucht.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst Schadenersatz fordern - solltest dann jedoch in der Lage sein, zumindest grobe Fahrlässigkeit auch nachzuweisen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LexesProd
08.09.2016, 09:49

Ich habe ein Gesundheitsamt dort hingeschickt die auch was gefunden haben

0
Kommentar von Viowow
08.09.2016, 09:59

genau, weil das gesundheitsamt ja auch soooo viel mit tieren zu tun hat. was haben die denn gefunden? und welches gesundheitsamt war das? du musst deine geschichte besser durchdenken, was du hier schreibst ist ziemlicher blödsinn

2
Kommentar von LexesProd
08.09.2016, 10:01

Hör mal zu ich erfinde keine Geschichte es ist wirklich so passiert! Und es war ein sogenanntes Veterminäramt. Also behaupte bitte nicht das du nicht weißt

0
Kommentar von anaandmia
08.09.2016, 10:01

Du hast nicht wirklich das Gesundheitsamt zu einem Tierheim geschickt ?!

1

Erstmal heißt das "kokzidien" !

Informiere dich lieber mal draüber bevor du darüber nachdenkst gegen ein Tierheim (das sowiso so gut wie kein Geld hat) vorzugehen !

Kokzidien hat jedes Kanninchen !

Kokzidien werden erst gefährlich wenn es sich zu einer Krankheit entwickelt !

Ursachen dafür sind z.B Stress (wenn man das Tier einfach so im Tierheim unterbringt muss man sich nicht wundern, dass das Tier stress hat) ! Bei vielen Tieren ist diese Krankheit aber auch schon angeboren !

Das Tierheim trifft keine Schuld - finde es unglaublich frech ein Tierheim dafür belangen zu wollen !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Helfenderuser
08.09.2016, 09:49

Vor Satzzeichen gehören bitte keine Leerzeichen, Ausrufezeichen nach jedem Satz sehen meiner Meinung nach auch nicht mehr sehr seriös aus, nur so zur Info.

0
Kommentar von anaandmia
08.09.2016, 09:54

Schön, dass du mich darüber informierst wie Ausrufezeichen deiner Meinung nach wirken :)) Achja und bitte verzeihe mir, dass ich Leerzeichen falsch setzte aber ich bin nicht perfekt. Du etwa ?

1
Kommentar von LexesProd
08.09.2016, 10:06

Ich habe das Veterinäramt zu denen Geschickt und die haben Spuren gefunden

0
Kommentar von Viowow
08.09.2016, 10:06

du guckst zu viele krimiserien , kindchen

0

Was sind kostiziten?

Es war ja wieder bei dir zu Hause. Woher willst du wissen, ob das Tierheim einen Fehler gemacht hat?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Helfenderuser
08.09.2016, 09:36

Google mal danach. Oh, keine Ergebnisse. Hm..

Woher hast du den Begriff wirklich?

1
Kommentar von Herohuhn
08.09.2016, 09:40

ich denke mal er meint Kokzidiose:
Kokzidien sind wirtsspezifische
Parasiten, die im Darmkanal leben.
Es sind 7 verschiedene Arten
bekannt. Am gefürchtetsten
ist hierbei die Kokzidienart, die
Leber und Gallengänge befällt.
Ein Befall mit dieser Kokzidienart
führt in der Regel zum Tod
des Kaninchens.

http://www.haustier-anzeiger.de/magazin/0701/artikelid_2123.html

1
Kommentar von LexesProd
08.09.2016, 09:42

Ich habe ein gesundes Kaninchen dort abgegeben und bekam einen abgemagerten   und mir AA am Po hängendes Lanonchen zurück

0
Kommentar von LexesProd
08.09.2016, 09:43

*Kaninchen

0

Was möchtest Du wissen?