Zwergkaninchen Frisst (Plötzlich) viel Gras. Sorgen machen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Bitte lass sie erstmal nicht weiter das Gras fressen, wenn sie sonst noch nie frisches Gras bekommen haben musst du sie erst Tag für Tag dran gewöhnen, jeden Tag etwas mehr dann können sie bald auch soviel davon fressen wie sie wollen, von Gras und Heu werden Kaninchen ja nicht dick

Huhu!

Hol die Kaninchen unbedingt wieder rein! Kaninchen haben zwar einen Stopfmagen und fressen daher sehr viel Gras/Heu, aber deine sind es nicht gewohnt! Du musst sie langsam an das Gras gewöhnen! 

Hier noch mal ein paar Infos:

http://www.diebrain.de/k-futterumstellung.html

LG

Hi Dennis,

bitte hol SOFORT! die Kaninchen wieder rein. Mach so weiter und sie leben nicht mehr lang!

Frisches Gras ist für sie wie Schokolade für uns! Sie sind das Futter aber nicht gewohnt, das kann den Darm umkippen lassen, vor allem, da ich befürchte, das deine Kaninchen zu jung von der Mutter getrennt wurden und daher keine stabile Darmflora besitzen.

Bitte belies dich über deine Haustiere, bevor du sie noch in ihrer ersten Woche unter die Erde bringst:

- diebrain.de

- sweetrabbits.de

- kaninchenwiese.de

Heii wir haben auch ein Kaninchen meiner meinung nach ist das völlig normal. Es freut sich einfach mal was frisches zu essen übrigens probier es auch mal mit löwenzahn mögen sie meist super gerne.

Hoffe ich konnte helfen:)

Meine Kaninchen fressen sehr gerne Gras,
wir/sie hatten nie Probleme damit. Hasen die in der freien Natur leben machen es ja schliesslich auch. Meine kleinen lieben es;) Aber natürlich sollten sie nicht NUR Gras bekommen.

Was möchtest Du wissen?