Zwergkaninchen auf dem Balkon überwintern?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo, wenn die Kaninchen jetzt schon bei ihrem alten Besitzer, oder im Tierheim (bitte unterstütze keine Züchter, denn es gibt genug Tiere im Tierheim oder Zoogeschäfte, denn dort werden die Tiere unter miserablen Umständen gezüchtet, viel zu bald von der Mutter getrennt und sind meist krank) schon draußen lebt, is das kein Problem.

Natürlich brauchst du mindestens zwei Kaninchen, wobei jedes dann 24 Stunden am Tag mindestens 3 Quadratmeter in Außenhaltung braucht, damit sie sich auch warmhoppeln können.

Hier noch viel dazu und auch zur Fütterung und co. : www.diebrain.de

LG Elena :D

Danke für den Stern :D

0

Also ich würde sie jetzt eigentlich nicht mehr kaufen, da es schon so kühl ist nachts, wenn du sie im Frühjahr holst ist das alles kein problem! Du könntest sie jetzt noch raus setzen, wenn du die Möglichkeit hast, den schlafbereich zu heizen, nicht zu warm natürlich oder sehr gut zu dämmen, doppelwandige schlafhütte mit styropor (die Tiere dürfen da nicht drankommen!) Oder ähnliches!

Dankeschön

0

Was möchtest Du wissen?