Zwerghamster schläft 24 stunden! :D

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Meine Hamster habe ich manchmal auch Wochenlang nicht zu Gesicht bekommen. Die waren dann sicher aktiv, als ich schlief. Bei Deinem Hamster kommt noch hinzu, daß im Gegensatz zu seiner natürlichen Heimat, der starke Wechsel von Temperaturen der Jahreszeiten und der besonders unterschiedlichen Tageslängen fehlt. Vielleicht ist es im neuen Terrarium dunkler und er denkt der Winter kommt. Dein Hamster macht kein Winterschlaf aber die sind im Winter viel weniger Aktiv. Hamster trinken auch nicht zwingend so viel. Sie können je nach Nahrung sogar ohne Trinken aus kommen. Schaue einfach, ob das Futter langsam weniger wird.

Für den Fall, daß er krank ist, wird ein Tierarzt da nicht viel machen können. Wie alt ist der Hamster denn? Die werden keine 15 Jahre alt. Vermutlich ist Dir das ohnehin bekannt aber ich hatte schon Leute erlebt, die sich beschwerten, wenn ein Maus nach zwei Jahren starb.

Schaue einfach, daß der Hamster nicht zu warm steht und daß er möglichst auch Tageslicht bekommt, also daß er am Fenster steht. Dsungarische Zwerghamster mögen Licht und ziehen sich bei Bedarf in ihre dunkle Behausung zurück.

Gruß Abahatchi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pokefischskate
22.10.2012, 16:29

danke war sehr hilfreich! Sie ist 5 wochen :D

0

Das kann verschiedene Gründe haben. Der Umzug, Neue Umgebung

Wenn sich das absolut nicht ändert und der Hamster an Gewicht verliert, solltest du wirklich zum Tierarzt gehen. Es kann einfach nur sein, dass sie grade etwas "faul" ist vom Erkunden der neuen Umgebung. Das hatte meiner auch. Ich habe ihn in sein neues Gehege einziehen lassen, er ist stundenlang rumgerannt und ist hinterher vor Erschöpfung (von neuen Gerüchen) einfach auf dem Boden eingeschlafen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

glaub mir, wenn dein Hamster Essen und trinken muß, macht er das auch. Laß ihn einfach. Hamster schlafen nun einmal sehr viel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pokefischskate
15.10.2012, 17:56

diese hamster art halt nicht sie schläft vier stunden ist vier stunden wach schläft wieder....doch dieser hamster macht garnicht er ist un unterbrochen in seinem haus

0

Ich hab mal gehört, das Hamster so eine Art Winterschlaf machen. Aber nicht im Winter. Du musst ihn einfach in Ruhe lassen, dann wacht er schon wieder auf. Lg Popcorn2000

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hamster sind dämmerungs- und nachtaktiv. es ist normal, wenn sie tagsüber schlafen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pokefischskate
15.10.2012, 17:55

nein dieser zwerghamster nicht er ist tag und nachtaktiv doch er schläft tags über und nachtsüber

0

Ich bin kein Tierarzt ,aber wenn ich in der Schule richtig aufhepasst habe, wird sich dein Hamster jetzt verpuppen und in 4 Wochen schlüpft ein wunderschöner Schmetterling .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nussbecher
15.10.2012, 17:57

wunderschön! ein schmetterling mit fell. :-)

0
Kommentar von pokefischskate
15.10.2012, 17:57

mahaha .....bist du schlau und nein du hast in der schule nicht richtig aufgepasst :D

0
Kommentar von DerTroll
15.10.2012, 17:59

Dann hast du in der Schule nicht aufgepaßt. Das trifft auf Raupen zu. Aber nicht um diese Jahreszeit.

0

Was möchtest Du wissen?