Zwerghamster - Heu statt Häuschen

Das Ergebnis basiert auf 12 Abstimmungen

Versuch mal alle Varianten, vllt. gefällt deinem Hamster was besonders 66%
Benutz lieber nur Heu statt Stroh 16%
Ein Haus ist besser geeignet 8%
Misch-Masch (Heu & Stroh) 8%
Kein Heu und Kein Stroh 0%
Mit Stroh geht das 0%

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Versuch mal alle Varianten, vllt. gefällt deinem Hamster was besonders

Ein Hamster sollte in seinem Gehege ohnehin viele Verstecke haben.

Also biete ihm doch einfach alles an, an verschiedenen Stellen in seinem Gehege. Manche Verstecke nutzt ein Hamster wochenlang gar nicht, aber plötzlich zieht er dahin um.

Mein Hamster (Dsungare) hat immer bis zu 7 Nester in seinem Gehege. Mal geht er ins Häuschen, dann in sein zweites Häuschen, dann lebt er einfach irgendwo in der Streu, dann unter einer Ebene ...

Heu allerdings ignoriert mein Hamster komplett. Dafür zerfleddert er gerne Hanfmatten und baut sich daraus ein Nest.

Häuschen eignen sich meines Erachtens am besten, wenn sie auf Stelzen stehen und unten offen sind. So sinken sie nicht in der Streu ein und der Hamster kann sich dennoch ein Nest in der Streu im/unterm Häuschen buddeln. Meiner nimmt das gerne an, einfach weil das eine dunklere Stelle im Gehege ist. Ich habe also etwa 15 - 20 cm lange Stelzen ans Pappelsperrholzhaus geklebt, etwas kürzer als die Streu tief ist. Der wühlt sich darin ganz toll in die Streu ein und trägt viel Toilettenpapierschnipsel als Nistmaterial hinein.

Versuch mal alle Varianten, vllt. gefällt deinem Hamster was besonders

Also mein Hamster hat alles. Ein Häuschen, Stroh und Heu. Er benutzt alles! Ist sogar schonmal vorgekommen dass er das Heu aus dem Erdgeschoss bis in den zweiten Stock geschleppt hat (ja, drei Etagen im Käfig. :D ) und das Heu in sein Haus reingerpackt hat. :'D

Versuch mal alle Varianten, vllt. gefällt deinem Hamster was besonders

stell deinem hamster einfach mal ALLES zur verfügung. er wird sich schon was raussuchen ;) wenn du selbst diese häuschen gar nicht magst, lass sie weg. nötig sind die nicht unbedingt wenn der hamster genug andere verstecke hat. diese häuschen dienen eher dem menschen als schicke deko, finde ich ;)

HILFEEEEEE! MEIN HAMSTER LIEGT IM STERBEN!

HILFE! Mein Hamster ist vorhin noch rumgerannt und hat gespielt und jetzt hab ich sie in einem ihrer Häuschen gefunden.Es ist nichtmal ihr schlafnest, sonder die Toilette! Sie bewegt sich nicht und regiert nich auf Berührungen! Sie ist ein dsungarischer Zwerghamster.... sie hat immer trinken im Käfig und kriegt jeden Tag etwa einen halben bis 3/4 tl hauptfutter für Zwerghamster. Anonsten mal Kolbehirse oder 1/4 Joghurtdrop oder 1 Sonnenblumenkern am Tag. Sie hat die letzten 2 tage wie verrückt am Plexiglas ihres Käfigs genagt (eignebau) woran kann es líegen? WIE KANN ICH IHR HELFEN?????? :,(((((((((

...zur Frage

Hamster hat Mundentzündung (zu Hause behandeln)?

Also mein Hamster hat eine Mundentzündung, kann ich es irgendwie zu Hause behandeln? Der Tierarzt hat leider schon zu

...zur Frage

Ist mein Zwerghamster scheinschwanger?

Meinen Hamster habe ich jetzt seit ca. einem Jahr und hatte auch nie Probleme mit ihr (ein Weibchen). Doch vor kurzem (1 Monat) habe ich neue Möbel bekommen und das ganze Zimmer wurde praktisch umgeräumt/ausgeräumt. Seitdem ist sie aggressiv und beißt zu sobald man ihr zu nahe kommt. Kann es vielleicht daran liegen, dass sie beim umräumen Stress hatte und deshalb so reagiert? Oder können Hamster scheinschwanger werden? Ich habe nämlich beobachtet wie sie immer wieder Fäden aus Decken oder Heu aus dem Käfig zu ihrem Nest bringt. Das kennt man ja z.B. von Kaninchen, die ihr Fell und Heu/Stroh dann verwenden um ein Nest für ihre 'Jungen' zu bauen. Hat jemand Erfahrung und kann mir weiterhelfen?

Danke schonmal im Vorraus :)

...zur Frage

Ist mein Hamster schwanger? Woran erkenne ich das?

Hallo Ich habe mir letzten Montag einen weiblichen Dsungarischen Zwerghamster in einer Zoohandlung gekauft. Und im Internet steht dass sie mit ihren c. 8 Wochen durchaus schon schwanger sein kann. Wie ich darauf komme: -In der Zoohandlung waren Männchen und Weibchen NICHT getrennt -Sie holt sich immer mehr und mehr Heu und Späne ins Häuschen -Sie wird immer dicker... Ist das normal in dem Alter dass die so rasant wachsen? -Sie beißt öfters -Sie ist nicht mehr so aktiv... Jedenfalls habe ich das Gefühl...

Hoffe ihr könnt mir helfen, sollte ich zum Tierarzt gehen, und sie checken lassen? glg, Fee

...zur Frage

Komplett überfordert oder doch nicht?Hamster?

Hallo liebe Tierfreunde,

ich hatte letzte Woche Geburtstag und bekomme von der Mutter meines Freundes einen Hamster (ich wusste es bis vor 5 Minuten nicht)

Ich liebe Tiere über alles aber ich war schon immer gegen das "Schenken von Tieren zum Geburtstag oder Weihnachten".

Wie dem auch sei...

Ich habe mich natürlich trotzdem riiiiesig gefreut. Das Problem ist nur, dass ich momentan schon 10 Meerschweinchen, eine Katze, drei Rennmäuse, zwei Degus und Fische habe.

(wir nehmen gerne Tiere in Not auf)

Das Problem ist jetzt

  1. Er ist aus einer Tierhandlung - da bin ich normalerweise komplett dagegen
  2. ich habe schon soviele Tiere und bin momentan fast nie zu Hause. Ich weiß nicht, ob ich für ein Weiteres sorgen kann
  3. ich hatte schon Vieles aber noch nie einen Hamster
  4. mein Kater ist vor kurzem verstorben und ich weiß nicht, ob ich schon wieder einen neuen Liebling möchte.

Ich bekomme den Hamster heute Abend (mein Freund hat mir nur verraten, dass seine Mutter ihn mir gekauft hat - wäre eigentlich ein Geheimnis gewesen)

Wie soll ich weiter vorgehen? Ist ein Hamster (Zerghamster) viel Arbeit - ich hab wirklich keine Ahnung.

Könnt ihr mich ein Bisschen über Hamster aufklären? Wie lange leben sie, wo bekomme ich das beste Futter her, sind sie handzahm oder eher nur zum Ansehen gedacht? ...

Vielen Dank ;)

PS: Natürlich werde ich mich um ihn kümmern und für den kleinen Zwerg sorgen. Nur bin ich eben im Moment leicht überfordert :)

...zur Frage

Gibt es Haustiere die wenig Arbeit machen und nicht sehr alt werden?

Mir fällt nur Hamster oder Triops ein.

Gibt es noch welche?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?