Zwergbartagamen zusammen halten?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

hi,

lass die tiere getrennt. es sind nun einmal einzelgänger und jede vergesellschaftung ist reiner menschlicher egoismus. eine paar- oder gruppenhaltung kann auch gut gehen, geht aber mindestens genauso oft schief, manchmal erst nach jahren.

das weibchen hat nun schon ein teil ihres körpers eingebüßt. tu ihr nicht an, dass noch mehr passiert. du bist hier in der pflicht und die tiere sind dir auf gedeih und verderb ausgeliefert. halte sie naturnah, dann machst du am wenigsten falsch.

lg jana

Kann mich nur anschließen. Lass sie getrennt. Paarungsdruck, schon bekannte Beißerein usw.

Darf ich aber mal fragen, wie du sie getrennt hast, dass das Männchen versucht rüber zu kommen und wie groß das Terrarium ist?

Eine schöne Größe JE Zwergbartagame ist 150x80x80, weg vom Minimum. Wäre dann ja in einem fast 3m

ja es ist genau 150x80x80 :)

0
@ArrySan

Das ist zum Trennen aber zu klein. Die 150x80x80 wären für jede Seite/jedes Tier wichtig. 150x80x80 getrennt wären 75x80x80 pro Tier. Das wäre viel viel zu klein

0

Welches Tier passt für ein 70x45x45 Terrarium?

Guten Tag

Momentan steht bei mir ein ehemaliges Quarantäne Terrarium mit den Massen 70x45x45 cm (LängexBreitexHöhe) frei.

Nun würde ich gerne wissen was man darin alles artgerecht halten kann.

Ich habe bereits ein bisschen recherchiert und dachte eventuell an eine männliche westliche Hakennasennatter da diese deutlich kleiner als die Weibchen sind und diese oftmals bereits ab einer Länge von 60cm gehalten werden.

Für weitere Vorschläge bin ich selbstverständlich offen.

...zur Frage

Welcher Sand für Zwergbartagame?

Hi ich hätte eine frage zu dem Sand den ich gekauft habe. Ich hab im Internet gelesen dass der Sand nicht zu staubig also zu fein sein darf, und den wo ich jetzt gekauft habe sieht für mich sehr fein aus. Hab ich da jetzt n scheiß gekauft oder net? Habt ihr den Sand vielleicht schon mal im Baumarkt gesehen und kennt euch da aus😁?

...zur Frage

Kann ich damit eine Eidechse halten?

Hallo zusammen ich bin mich gerade am schlau machen ob und wie ich eine eidechse halten könnte bei mir zuhause. Hat da wer ein paar tipps was ich brauche und worauf ich achten muss/soll ?

Und kann man diese Terrarium dafür nehmen ? wenn ja wie groß dürfen dann die tiere maximal sein ?

http://www.ebay.de/itm/Holz-Terrarium-60-x-30-x-30-cm-Seitenbeluftung-OSB-/221133423941?pt=de_haus_garten_tierbedarf_reptilien&hash=item337c944545#shId

...zur Frage

Wie hält man männliche Königsphytons?

Hallo habe vor mir ein Königsphyton zu holen . Aber eine männliche . Ich habe mich schon informiert was sie fressen und was man im Terrarium haben sollte . Ich habe überall geckuckt wie groß das Terrarium sein soll aber ich höre überall was anderes . Manche sagen 80.45.45 cm andere sagen 150.60.60 cm . Ich habe gehört das Schlangen es eher enger mögen aber trotzdem würde ich gerne wissen wie groß das Terrarium sein müsste . Viele Grüße

...zur Frage

HIlfe!Geckoschwanz abgebissen

ich habe zwei zwergbartagamen und einen gecko in einem terra eben habe ich ein gerumpel gehört und gesehen wie der eine der zwergis den schwanz des im mund hatte das problem ist dergecko hatden schwanz schon neulich abgeworfen das heißt er wird nicht mehr nachwachsen und wir können die tiere nicht auf dauer in getrennten terras halten habt ihr irgendwelche ideen? PS:jetzt sind sie gerade getrennt!

...zur Frage

Sind Leopardgeckos oder Zwergbartagame eher für mich geeignet?

Hallo, ich bin 16 und geh zur Schule. Ich hab zwei Katzen und einen Hund. Der Hund war die Idee meiner Schwester und die Katzen wollten wir alle. Wir sind schon lange Tierfreunde, hatten auch Kanninchen. Nun will ich etwas exotischeres suchen, das jedoch gut für Reptilienanfänger geeignet ist. Bei der Suche bin ich auf Leopardgeckos und Bartagame gestossen. Beide find ich unheimlich süss und genug Platz für ein Terrarium wäre da. Allerdings will ich nocht beides sondern möchte mich für ein Tier entscheiden. Zum einem gibt es bei uns immer Grünzeug aus dem eigenen Garten von unserer Mutter und es bleibt auch immer viel ungesalztes und unberührtes nach dem Essen übrig sodass ich den Bartagamen nebst Grillen dies zu essen geben könnte. Leider bin ich noch in der Schule und meine Eltern will ich damit nicht belsaten deshalb am liebsten etwas, was weniger Aufwand brauch und nicht unbedingt Tagesaktiv ist, deshalb auch wiederum Leopardgeckos, man kann/soll sie zwar mittags füttern aber dafür hab ich Zeit. Nur bin ich mir noch nicht sicher wie ich an welches Tier kommen kann. Züchter sind eine gute Idee jedoch gibt es keine nahegelegenen. Zoohandlungen werden ja immer als schlecht bezeichnet wobei in Luxemburg glaub ich nicht so schlimm ist als in anderen Teilen der Welt. Und am liebsten würd ich zwei der Sorte nehmen, da ich aus Erfahrung (ausser dem Hund) weiss, dass Tiere gerne einen Partner zum spielen haben. Aber ich weiss nicht ob Männchen und weibchen, weibchen und weibchen oder männchen und männchen. Ich hoffe ihr könnt mir helfen. Danke im Vorraus .

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?