Zwergbartagame welche Beleuchtung?

2 Antworten

hi,

bitte plane das terrarium gleich deutlich größer. 200x80x80cm - das wäre eine akzeptable größe. p. henrylawsoni benötigen die gleiche terrariengröße wie p. vitticeps, das sie zwar kleiner, aber auch agiler sind.

es reicht absolut aus, eine UV-quelle anzubieten. meine empfehlung für ein terrarium in der o.g. größe:

2x 54 w T5 (tageslichtspektrum, narva biovital o.ä.)

2x 70 w HCI (NDL-brenner)

1x 70 w solar raptor oder reptiles expert (bright sun würde ich hier nicht unbedingt empfehlen, da die uv-werte mitunter extrem schwanken)

1-2x wärmelampe (halogen, PAR38 o.ä.) - wattstärke nach bedarf. hier sollte man immer über mehrere verschiedene wattstärken verfügen, da sich der bedarf je nach jahreszeit verschieben kann.

lg jana

Alles klar danke schonmal :) was heisst denn nach bedarf? Wann verwende ich eine höhere watt zahl, wann eine niedrige? 

0
@sportsman1312

hi,

man kann nie pauschal sagen, wieviel watt ein terrarium benötigt, da bei jedem die umgebungsbedingungen anders sind. zudem ist im sommer weniger wattstärke erforderlich als im herbst/frühjahr.

lg jana

0

Hallo als Grundbeleuchtung würde ich 2x t5 balken verwenden und 2x 70 w bright sun für Wärmeplätze und uv Versorgung.  Dann solltest du die Temperaturen überprüfen wenn alles passt können Sie dann einziehen .Mfg 

Reicht eine Lucky Reptile Bright Sun UV Jungle als Beleuchtung aus?

Hi, ich bin ein Neuling,wenn es um Reptilien geht.Daher möchte ich mal fragen,ob eine Lucky Reptile Bright Sun UV Jungle als alleinige Beleuchtung ausreicht.Ich werde mir ein eher kleineres Terrarium zulegen,mit dementsprechend kleineren Reptilien.Anscheinend hat die Lampe die ich möchte (35 Watt) ja UV Anteile und sogar eine geringe Wärmeabgabe.Die Lufttemperatur liegt so bei 27 Grad,also für viele z.B. Geckos geeignet.Die höchste Temperatur ist Ca. 45 Grad( Abstand 20 cm).Das heißt doch ich könnte auf einen Spot verzichten oder wenigstens nicht studenlang in Betrieb haben,oder?Also wäre ja für UV/ Wärme gesorgt.Nur macht mir der Abstrahlwinkel vom Licht sorgen.Man darf die Lampe ja als Spot benutzen,das heißt ja,dass das Licht ein bisschen gebündelt sein muss.Nun meine Frage,reicht der Winkel um z.B. ein Terrarium mit 30x30x80 L/B/H zu beleuchten also ein Hochterrarium mit kleiner Breite oder reicht er sogar für ein 50x50x40 mit ein wenig größerer Breite.( es geht mir jetzt nur um die räumliche Breite,wegen den Abstrahlungswinkel). LG

...zur Frage

Beleuchtung für Zwergbartagamen?

Hallo, ich möchte mir in Zukunft 2 Zwergbartagamen kaufen. Das Terrarium soll ca. 100cm breit, 60 cm tief und 60-80 cm hoch sein. Was für eine Beleuchtung soll ich denn darein setzen ? Im Laden hat man mir gesagt es reicht eine Beleuchtung von "Lucky Reptile Bright Sun UV Desert Komplettset", da dieser UV Strahlung, Licht und Wärme für den Sonnenplatz und die Allgemeintemperatur bietet, stimmt das denn? Und reicht dieser zur Beleuchtung/UV- Bestrahlung und Wärmestrahlung ?

...zur Frage

Einfache Beleuchtung für Pflanzen?

Moin,Moin! Bin gerade dabei mir ein Terrarium für meine vogelspinne einzurichten und wollte den Pflanzen darin ein Gefallen tun und ihnen eine schöne Beleuchtung spendieren,die im besten Fall natürlich so wenig wie möglich kosten soll :D

Gibt ja auch speziell Lampen für Terrarien nur denke ich sind diese ja wohl eher auf die Bedürfnisse von den Tieren(+Pflanzen) abgestimmt.

Achso,soll ein Tropen/regenwaldterrarium werden,also viel grün :)

Würde mich über Tipps oder eigene Erfahrungen sehr freuen!

Beste Grüße

Welli

...zur Frage

Welches Kabel brauch ich für die Beleuchtung (Subwoofer)?

Welches Kabel brauch ich für die Beleuchtung ? Könnt ihr mir Links schicken?

...zur Frage

wo kann man terrarien bauen lassen?

hallo zusammen ich würde gerne ein terrarium nach maß bauen lassen bei mir in der nähe ist ein glashandel wo man alles mögliche nach maß bauen lassen kann bauen die auch terrarien?? was kostet das?? danke im voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?