Zweites Ohrloch - Nachbehandlung?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich hab 12 Ohrlöcher und ich weiß aus Erfahrung, dass du sie die ersten 3 Tage ganz in Ruhe lassen musst. Eigentlich dürftest du dir die Haare nicht waschen und müsstest immer einen Zopf tragen. Nach dem 3. Tag kannst du also dran drehen.

Das mit dem Haare waschen wurde mir auch gesagt. :) Gut, daran werde ich mich dann wohl halten. Danke für die Antwort. :)

0

War bei mir auch so. Vor und nach dem Schlafengehn einfach ein mal komplett drehen, sonst bildest sich da am Anfang auch leicht ne Kruste und dann tut's beim nächsten Drehen weh. Ich würd dir empfehlen Antiseptikum (gibt's in der Apotheke, wenn du keins bekommen hast) drauf zu machen. Aber 'oben die' wachsen meiner Meinung nach eh langsamer zu als die anderen.. :/ Ich hoffe ich konnte dir helfen :)

Ist dieses Antiseptikum unbedingt notwendig? :)

0

Auf jeden fall drehe?ich hab selber drei ohrlöcher und wenn du nicht stehst dann wächst es fest und entzündet sich und ist sehr schwer und schmerzhaft es aus dem ihr raus zu popeln ;)

danke. c:

0

Zweites Ohrloch stechen oder schießen lassen beim Piecer/Juwelier?

Hallo, ich will mir nächste Woche mein zweites Ohrloch stechen lassen, sodass ich an einem Ohr zwei Löcher habe. Aber mir hat jemand empfohlen dafür zu einem Juwelier zu gehen aber viele sagen man sollte es lieber bei einem Piercer machen lassen, wo ist es jetzt besser? Und sollte man es stechen oder schießen lassen? Meine normalen Ohrlöcher wurden geschossen und sie waren dann auch nicht wirklich entzündet, obwohl alle sagen das es so unhygienischer wäre. Schon mal Vielen Dank im Vorraus:)

...zur Frage

Ohrloch wo stechen?

Ich wollte mir gerne ein zweites Ohrloch am Ohrläppchen stechen lassen.

Wo sollte man sich am Besten eins stechen lassen? Beim Juwelier oder bei Piercer?

...zur Frage

Zweites Ohrloch bei Christ Juwelier stechen lassen?

Ich würde mir gerne ein zweites Ohrloch machen lassen, aber nur auf einer Seite.

Meine Frage ist also ob ich bei Christ das Ohrloch gestochen bekomme oder ob die nur schießen?

Es wäre hilfreich wenn ich Preise für stechen und schießen genannt bekommen würde, aber nur für ein Ohrloch :)

...zur Frage

Drittes Ohrloch: Wie lange nicht ins Wasser?

Ich möchte mir ein zweites Ohrloch rechts stechen lassen. Man soll den Medizinohrring dann ja 6 Wochen nicht Rausnehmen. Das weiß ich noch... aber wie lange darf ich nicht schwimmen gehen? Es soll sich nicht entzünden... aber ich gehe jeden Tag im Sommer in den See... Aber sonst kann ich das Loch erst im Herbst stechen lassen... Also, ich hoffe ihr könnt mir helfen . ;) Danke im Vorraus. Eure hexudii

...zur Frage

Ohrloch selber stechen mit Nadel?

Ich habe 3 Ohrlöcher. Auf einer Seite zwei und auf dieser Seite möchte ich mir noch ein Ohrloch stechen. Die Ohrringe am Ohrläppchen hab ich seit ich klein bin. Dann hatte meine Mutter mir auf beiden Seiten noch eins gestochen. Die eine Seite auf der ich jz nur eins habe, hatte wehgetan also habe ich es zuwachsen lassen und das Ohrloch auf der anderen Seite ist dann irgendwann auch zugewachsen. Den habe ich mir dann aber beim Juwelier das erste Mal stechen lassen, weil ich es ausprobieren wollte, weil mir so viele erzählt haben, dass dies besser sei. Jaa ich habe soweit keine Probleme und meine Mutter möchte mir jetzt das 3. Ohrloch stechen lassen, so wie sie es halt immer gemacht hatte und ich möchte das Ohrloch auch unbedingt.. und meine Frage ist jetzt: soll ich es zu Hause selbst stechen lassen oder doch lieber zum Juwelier? Was kann im schlimmsten Fall passieren? Ich bin grad am Kühlen, damit es weniger weh tut. xD (meine Mutter will nicht unnötig Geld für Juwelier ausgeben, da man es zu Hause "ganz leicht" selbst machen kann.) Ähh und wie viel kostet es beim Piercer?

Danke schonmal.

...zur Frage

frisch gestochenes Ohrloch drehen?

Hey Leute,
hab mir Ohrlöcher stechen (nicht schießen) lassen, um mir irgendwann Tunnel zu machen.
Nun die Frage: Sollte ich die Stecker drehen oder nicht?Jeder sagt etwas anderes...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?