Zweites Netzteil für die Grafikkarten

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Allein die beiden Grafikkarten lassen Dein Netzteil beim Systemstart in die Knie gehen. Kauf Dir ein neues Netzteil mit mindestens 800/850W (Je nach Prozessor), und einem vernünftigen Wirkungsgrad, also 80+ Gold oder Platin. Ein zweites Netzteil ist definitiv nicht ratsam, weil Du nicht mit unterschiedlichen Stromkreisen arbeiten darfst, es sei denn, Du kennst Dich in der Elektronik gut aus und kannst die Potentialunterschiede zwischen den 12V Stomkreisen ausgleichen.

Ansonsten besteht die Gefahr, dass dann Deine Grafikkarten bereits beim ersten Einschalten abbrennen, oder Dir eines, oder sogar beide Netzteile um die Ohren fliegen. Mit den Stromstärken auf den 12V Leitungen ist ohnehin nicht zu Spaßen. Es wird also wesentlich günstiger, ein neues Netzteil zu kaufen.

720watt reichen eigentlich für einen sli-verbund. kann es sein, dass das netzteil entweder schrott war, zu wenig 12v-leistung bietet oder du einfach den sli-verbund nicht richtig angeschlossen hast?

p.s. dein stromanbieter wird dich dafür lieben, warte mal die ersten rechnungen ab...^^

Die 12V-leistung beträgt 450W

0
@pc333

ok, das ist definitiv zu wenig, dann liegt es am netzteil. du wirst vermutlich um 500watt auf der 12volt-schiene benötigen.

0

Also meine beiden Grafikkarten sind völlig identisch und mein Mainboard ASRock Extreme 4 sollte auch SLI unterstützen. Hab gerade nochmal nachgesehen mein Netzteil hat jediglich 550W. ^-^

Wie sieht denn deine restliche Hardware aus? Vermutlich wirst du mindestens ein 650 Watt Netzteil brauchen.

Rechne es halt mal selber nach. goo.gl/HsnLhy

0

Wasserkühlung für HighEnd PC pflicht?

Braucht man unbedingt für 3x 780 TI Grafikarten im SLI modus unbedingt eine Wasserkühlung für die Grafikkarten.?

...zur Frage

Ist das Mainboard, das Netzteil oder die CPU kaputt?

"Vor einigen Monaten habe ich meine Grafikkarte eingeschickt, weil mein Computer bei Auslastung der GPU sich abgeschaltet hat und nicht mehr anging. Da dachte ich es sei die Grafikkarte die kaputt war...

Ich habe ca. 2 Monate mit Onboard-Grafik den PC betrieben und in dieser Zeit gab es überhaupt keine Probleme.

Nun habe ich heute mehrere Grafikkarten getestet und das gleiche Resultat, der PC geht beim Zocken als auch bei Benchmarks aus.

Also sind es wohl doch nicht die Grafikkarten, sondern irgendetwas anderes.

CPU: Intel i7 3770

Mainboard: Asus Z77-A

Netzteil: be Quiet Power Zone 750 Watt

RAM: 16 GB 1600Mhz

Folgende Grafikkarten wurden getestet: GTX 780, R9 280X, R9 390

bei allen das gleiche Problem

Meine Frage ist also, was denkt ihr was in meinem PC kaputt ist? Warum passiert das?

...zur Frage

2 Netzteile in 1 Computer

Hey Leute meine 2te Frage für heute :) :D

Wie genau muss ich ein 2tes Netzteil in den pc einbauen (ist nicht der beste pc gerade mal 2,81ghz dual-core),und da ich mir ne neue graka gekauft hab (aber nicht genug power bekommt) wollte ich ein 2tes netzteil einbauen nur für die graka (und eventuell laufwerke festplatte odersowas).

Mit starten weiß ich schon (ich kann gut löten) da mach ich mir 1 zweiten schalter der das 2te netzteil kurzschließt (grünes kabel und schwarzes masse verbinden.)

Das Netzteil soll nur als 2te Stromquelle dienen!

Da ich aber gelesen habe mit masse von beidem verbinden undso bin ich mir nicht sicher.

Normal muss ich doch nur 1 Netzteil für Mainboard (alle anschlüsse auf board) für festplatte. ,und das 2te könnte ich dann doch für laufwerk und grafikkarte benutzen oder?

Also 1 Netzteil gibt der Hälfte des Systems Strom und das 2te der anderen Hälfte(die Anschlüsse wie ide pci undso kommt natürlich ans mobo)

das sollte so funktionieren oder?

...zur Frage

welche unterschiedliche Grafikkarten kann man im sli benutzen?

Ich habe mich oben vielleicht ein wenig schlecht ausgedrückt, aber sagen wir ich habe eine gtx 660ti, eine gtx 670 oder eine gtx 680, könnte ich mit diesen Karten nun sagen wir eine gtx 780 oder 770 im sli verbinden, denn ich habe vor mir einen gebrauchten pc zu kaufen und wollte einen recht billigen für eine 660, 670 oder 680 kaufen und sie mit einer 780 oder 770 verbinden.

Klappt das?

Danke im Vorraus

...zur Frage

Wieviele Pins hat das Netzteil?

Hey,

ich habe vor mir die

"EVGA GeForce GTX 780 Superclocked mit ACX Cooler" zu kaufen.

Mir wurde dazu das "be quiet! Straight Power E9" mit 600 Watt empfohlen.

Nun kenn ich mich nicht aus und habe mich ein bisschen informiert. Man braucht bestimmte Kabel mit X- Vielen Pins um das Netzteil an die Grafikkarte anzuschließen.

Bei der oben genannten Grafikkarte sind das 8+6 Pins. Wo kann ich nun sehen ob das Netzteil diese Pins hat?

http://www.hardwareluxx.de/index.php/artikel/hardware/netzteile/20904-bequiet-e9-cm-580w.html

Da hab ich mich mal umgeguckt, da ist weiter unten eine Tabelle wo so etwas auch steht.. leider kann ich das mit meinem halbwissen nicht identifizieren.. Auf anderen seiten hab ich auch nur diese für mich "verschlüsselten" tabellen etc. gefunden.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen!

LG :)

...zur Frage

Rechner Startet nach Anschluss der Grafikkarte an das Netzteil mit einem 6 pin kabel nicht mehr?

So,

habe gerade mein 6 pin Kabel für meine Graka zum anschliessen ans netzteil bekommen. Das netzteil ist modular also das kabel ist auf beiden seiten 6pin männlich. Wenn ich den rechner ohne dieses kabel starte geht er an aber dann kommt eine meldung ich soll das kabel anschliessen. Mit kabel passiert aber gar nichts wenn ich den anknopf drücke.

Graka ist die 1050 ti gaming g1 von gigabyte

Wäre dankbar für Hilfe

Ludwig

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?