Zweiten Fernseher an bestehende Sat-Antenne anschliessen?

1 Antwort

Ein Splitter nützt dir nix; der Empfänger "bestellt" über Spannung und Frequenz eine bestimmte Bandbreite und Polarisation. Du brauchst entweder ein zweites Kabel bis zur Umschaltmatrix - oder schlicht einen Sat-Umschalter mit zwei Tasten.

Zweites Kabel zur Umschaltmatrix wird in der Mietwohnung nicht möglich sein, da der Zugangspunkt die Unterputzdose ist. Hast du eventuell einen Link für so einen Sat-Umschalter?

Ich verstehe das richtig, dass es quasi eine Box ist, in die das Signal eingespeist wird, zwei Kabel zu den Fernsehern rausgehen und ich dann dementsprechend umschalten muss welche Leitung nun genutzt werden kann, oder?

0
@regenbogen24

Genau. Die Umschaltmatrix "sieht" dann nur jeweils einen Empfänger und kann auch nicht durcheinanderkommen. Einfach mal "sat-umschalter" googeln...da gibt es so schwarze Kästchen mit 2 Tasten. Es gibt da wohl auch automatische, aber die sind deutlich teurer, empfindlicher und man muss im zweifelsfall auch ins andere Zimmer gehen um den Receiver auszuschalten.

0

Was möchtest Du wissen?