zweite HDD oder eine große kaufen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Eine 500GB Platte kann man sich gut als Backuplaufwerk halten. Also eine größere kaufen, ales von der kleinen rüberziehen, dann ein wöchentliches Backup von System und deinen privaten Dokumenten laufen lassen.

Ansonsten die kleine Platte nicht mehr anfassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo officer007,

An deiner Stelle würde ich mir eine 1TB oder 2TB Platte besorgen, auf der ich meine Daten speichern kann. Die kleinere 500 GB Platte würde ich für Backup benutzen und darauf die wichtigsten Daten sichern. Für diese HDD könntest du auch ein externes Gehäuse dir kaufen und die Platte als externe benutze   

lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das kommt doch drauf an, ob du auf alle daten auf der 500 gb hdd zugreifen möchtest oder ob sie ggf. "ins archiv" können, weil es z.b. alte filme sind.

wenn du genug platz im gehäuse hast und auch über entsprechend viele anschlussmöglichkeiten verfügst, kannst du eine 3. platte einbauen.

wenn nicht, "klone" die alte 500er mit der größeren, dann sind alle daten 1:1 vorhanden und du kannst die alte hinterher löschen und verkaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von officer007
09.02.2016, 18:08

Naja da sind daten und Spiele drauf die ich immer brauche 

0

Was möchtest Du wissen?