Zweite Falschlieferung in Folge-was nun?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Schau mal die AGB an die Grundlage des Kaufs sind. Wenn dort Nachbesserung vereinbart ist kannst du wenig machen. Wenn ich es richtig weiss ist dem Verkäufer auch gesetzlich die Möglichkeit zweimaliger Nachbesserung einzuräumen.

Hallo,

danke für die Antwort, habe nachgeschaut. Es steht nichst über Nachbesserung, aber ich weiß, dass der Verkäufer das Recht auf zweimalige Nachbesserung hat. Ich frage mich nur, was ist dann mit dem Käufer, der bereits bezahlt hat und nun einfach auf seine Ware brav warten muss und sich arrogante Antworten anhören muss, wenn er lediglich nachfragt. Es ist sehr unbefriedigend.

0

Was möchtest Du wissen?